„WER WEIß DENN SOWAS?“
Heute (08.02.2020) im Ersten: „Wer weiß denn sowas XXL“!

„Das unvorstellbare Wissensquiz mit Kai Pflaume“ // 20:15 Uhr – 23:25 Uhr! Sehen Sie HIER den Vorschau-Trailer …:

 

Für die erste extralange Ausgabe seiner Quizshow „Wer weiß denn sowas?“ im neuen Jahr hat Moderator Kai Pflaume wieder sechs Prominente eingeladen, die Lust und Spaß an spannenden Rateduellen haben.

Bei „Wer weiß denn sowas XXL“ tritt diesmal das „Tatort“-Ermittlerpaar Faber/Bönisch gegeneinander an. Der Schauspieler Jörg Hartmann ist bekannt als sperriger Kommissar Peter Faber – bis zu neun Millionen Zuschauer sehen zu, wenn er und sein Team im Dortmunder „Tatort“ ermitteln. Wie wandelbar der Schauspieler ist, konnte er unter anderem in „Lotte am Bauhaus“ als Bauhaus-Direktor Walter Gropius unter Beweis stellen und für seine Darstellung eines abgründigen Stasi-Offiziers in der ARD-Erfolgsserie „Weissensee“ gewann Jörg Hartmann den „Deutschen Fernsehpreis“. Kaum zu glauben, dass der gebürtige Westfale früher eher als Klassenclown bekannt war. Seinen ungebrochenen Spaß am Spiel kann er beim Erraten der richtigen Antworten im Duell mit seiner Schauspielkollegin Anna Schudt ausleben. Als Kommissarin Martina Bönisch verzweifelt sie regelmäßig an den Alleingängen und unkonventionellen Methoden ihres Kollegen Faber. In 2018 wurde Anna Schudt mit dem „International Emmy Award“ für ihre Rolle als Gaby Köster in der Bestsellerverfilmung „Ein Schnupfen hätte auch gereicht“ als beste Schauspielerin ausgezeichnet. Beim XXL-Rateduell wird sich zeigen, welcher der beiden „Tatort“-Stars besser im Ermitteln richtiger Antworten ist.

Der Kabarettist Dieter Nuhr ist der Meister der entspannten Comedy und König der befreienden Pointe. Das zeigt er seit über zehn Jahren in seiner TV-Show „Nuhr im Ersten“, in der er die bekanntesten Comedians und Satiriker Deutschlands zu Gast hat. In seinem aktuellen Tour-Programm „Kein Scherz!“ beweist Nuhr wieder einmal: Das Leben ist kein Witz, kann aber trotzdem Spaß machen. Gegen Dieter Nuhr tritt Felix Lobrecht an.

Seit „Türkisch für Anfänger“ zeigt die Karrierekurve für den Schauspieler Elyas M’Barek steil nach oben. Seine Rolle als cooler Lehrer in den „Fack ju Göhte“-Filmen bescherte ihm Zuschauerrekorde und jede Menge (vor allem weibliche) Fans – wo er auftaucht, herrscht Kreischalarm. Die Kinokomödie „Das perfekte Geheimnis“ mit Elyas M’Barek war der erfolgreichste deutsche Film des Jahres 2019. Wie er sich als Ratefuchs macht, können die Zuschauer erleben, wenn er gegen die schlagfertige Moderatorin Palina Rojinski antritt. Die russisch-deutsche Moderatorin und Schauspielerin wurde beim Musiksender VIVA und durch ihre Rolle in der Fernsehshow „MTV Home“ an der Seite des Moderatorenduos Joko und Klaas bekannt. Als Schauspielerin war Palina Rojinski u. a. in der zweiteiligen Komödie „Männerherzen“, „Rubbeldiekatz“ und 2015 im Kinofilm „Traumfrauen“ an der Seite von Elyas M’Barek zu sehen. Wie wird das Rateduell zwischen Traumfrau und Traummann ausgehen?

Das hängt auch entscheidend von der Rate- und Kombinationsgabe der jeweiligen Teamchefs ab. Sicher ist, dass Bernhard Hoëcker und Elton sich gewohnt ehrgeizig und witzig ins Zeug legen werden, um in drei Raterunden den Sieg für sich und ihre Unterstützer zu erringen und damit Bares für das Studiopublikum zu erspielen.

Auch in der 22. Primetime-Ausgabe von „Wer weiß denn sowas?“ im Februar werden wieder einige überraschende Fragen zu exotischen Tieren mit besonderen Eigenschaften gestellt und andere mit aufwendigen Live-Experimenten im Studio beantwortet.

Wer kombiniert und rät richtig? Wer entscheidet sich für die korrekte Antwort? Bis zum Ende bleibt es spannend bei „Wer weiß denn sowas XXL“!

 

 

Sehen Sie HIER den Vorschau-Trailer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

46 − = 38

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen