"KOCH- UND BACKBUCH-CHARTS" (Gfk Entertainment)
Bestsellerliste: Britische Food-Bloggerin kocht auf großer Flamme!

Vier von fünf Kochbüchern beschäftigen sich mit veganer Ernährung…: 

Neben Starkoch Jamie Oliver ist Ella Woodward die wohl bekannteste Essenspezialistin Großbritanniens. Die 23-Jährige ernährt sich ausschließlich vegan, hat mit ihrem Food-Blog ein gewaltiges Gourmet-Mekka etabliert und kommt jetzt auch in Deutschland groß raus: "Deliciously Ella" steigt neu auf Platz drei der Koch- und Backbuch-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, ein.

Trotz Grill-Hochsaison kommt der Zweitplatzierte Jamie Purviance ("Weber's Grillbibel") nicht an Spitzenreiter Attila Hildmann ("Vegan to go") vorbei. Der Vegan-Koch bringt auf vier ("Vegan for Fit") und fünf ("Vegan for Fun") zwei weitere Titel in der Top 10 unter.

Katharina Bachman setzt bei ihrer Ernährung ganz auf tropische Lebensmittel und sprintet mit "SOS Schlank ohne Sport" von acht auf eins der Taschenbuch-Sachbuch-Hitliste. "Das Café am Rande der Welt" (John Strelecky) und "The devil lies in the detail" (Peter Littger) stehen dahinter. Anna Todds Erotikroman "After forever", Simon Becketts Thriller "Der Hof" und Fredrik Backmans Überraschungserfolg "Ein Mann namens Ove" haben im Belletristik-Bereich die Nase vorn.

Die meistverkauften Hardcover-Sachbücher sind "Darm mit Charme" (Giulia Enders), "Vom Inder, der auf dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr um dort seine große Liebe wiederzufinden" (Per Andersson) sowie der "Duden". Bei den Hardcover-Romanen halten Paula Hawkins ("Girl on the Train"), Jean-Luc Bannalec ("Bretonischer Stolz") und Dörte Hansen ("Altes Land") die Zügel in der Hand. "Fräulein Smilla"-Autor Peter Høeg ist mit "Der Susan-Effekt" auf Rang acht bester Neueinsteiger.

GfK Entertainment ermittelt seit vielen Jahrzehnten die deutschen Bestsellerlisten, betreibt Marktforschung und erstellt die offiziellen Kennzahlen des deutschen Buchmarktes. Die Marktabdeckung beträgt 82 Prozent und beinhaltet die Absatzwege Kauf- und Warenhaus, Sortimentsbuchhandel, Bahnhofsbuchhandel, E-Commerce sowie Nebenmärkte. GfK Entertainment ist Partner des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Gfk Entertainment (Textvorlage)
http://www.gfk-entertainment.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

3 + 4 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen