FRANK ELSTNER u.a.
Heute (25.03.2014) in der Talk-Show "Markus Lanz" zu Gast!

ZDF, 22:45 Uhr – 00:00 Uhr! 

Moderator Frank Elstner

Er ist einer der profiliertesten TV-Moderatoren des Landes – Frank Elstner. Heutzutage führt er an einer Moderatorenschule den Nachwuchs an das Fernsehen heran. Bei "Markus Lanz" erzählt er, wie er seine Ehefrau im Flugzeug kennenlernte, weshalb er seinen Vornamen änderte und was sein nächstes TV-Projekt sein wird.

Flugkapitän Jörg Handwerg

Er ist ein erfahrener Flugkapitän und der Sprecher der Vereinigung Cockpit e.V. – Jörg Handwerg. Bei "Markus Lanz" spricht er über den verschollenen Malaysia-Airlines-Flug MH 370 und gibt eine Einschätzung zu den Hintergründen und Entwicklungen auf Basis der aktuell zur Verfügung stehenden Informationen.

Moderator & Musiker Klaas Heufer-Umlauf

Zusammen mit Joko Winterscheidt ist er der Senkrechtstarter der deutschen TV-Unterhaltung – Klaas Heufer-Umlauf. Im April wird die gemeinsame Sendung "Circus HalliGalli" mit dem renommierten Grimme-Preis ausgezeichnet. Mit seiner Band "Gloria" beweist sich Klaas Heufer-Umlauf nun erfolgreich als Sänger. Bei "Markus Lanz" spricht er über risikoreiche Dreharbeiten, die Parallelen zwischen Profi-Fußball und Fernsehen und erklärt, wie es sich anfühlt als Sänger im Rampenlicht zu stehen.

Autorin Paula Lambert

Sie ist Deutschlands erfolgreichste Sex-Kolumnistin – Paula Lambert. In ihrem aktuellen Buch, beschreibt sie die unterschiedlichen Männer- und Beziehungstypen vom "Ich-bin-noch-nicht-so-weit-Mann" bis zum "Neo-Traditionalisten". Bei "Markus Lanz" spricht sie über reife Männer, weibliches Sexualverhalten im fortgeschrittenen Alter und erklärt, warum sie heutzutage kein Mann sein möchte.

Journalist Kester Schlenz & Cartoonist Til Mette

In ihrem neuen Cartoon-Buch dreht sich alles um das Thema Sex im mittleren Alter- Kester Schlenz & Til Mette. In "Guter Sex wär auch nicht schlecht – Das erotische Leben des Olaf Fiedsen" wird Protagonist Olaf Fiedsen von seiner Frau verlassen und versteht die Welt nicht mehr. Bereits jenseits der 50, versucht er sich von nun an neu zu erfinden, um wieder eine Freundin oder zumindest Sexualpartnerin zu finden. Bei "Markus Lanz" sprechen die beiden darüber, was sie dazu bewog ein Buch über das Sexualleben des Durchschnittsdeutschen zu schreibe und wie viel autobiografisches in dem Werk steckt.

SWR
http://www.swr.de
http://www.swr.de/menschen-der-woche/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 49 = 51

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen