WOLFGANG PETRY
DA Music feiert Jubiläum, nämlich: die 50. „My Star“ Ausgabe!

Und für die 50. „My Star“ Folge musste natürlich ein ganz besonderer Name her …:

 

Mit unvergessenen Schlagern wie „Verlieben, verloren, vergessen, verzeih’n“, „Du bist ein Wunder“ oder natürlich dem Oberbrüller „Wahnsinn“ brachte es WOLFGANG„Wolle“ PETRY in den 80er- und 90er-Jahren zu Kultstatus. Schnauzer, Freundschaftsbändchen und Wallemähne wurden zu seinem unverkennbaren Markenzeichen. Umso schlimmer für ganze Generationen von Schlagerfans, als sich Wolfgang Petry vor nunmehr zwölf Jahren – nach seinem 30-jährigen Bühnenjubiläum – von der Bühne und seinem „Wolle“-Image verabschiedete. Der deutsche Schlager ohne Wolfgang Petry – undenkbar! „Der letzte seiner Art“ heißt ein Titel von ihm aus dem Jahre 2016 und so vergossen viele Fans heimlich eine Träne nach seinem angekündigten Karriere-Ende. Das Wolfgang Petry-Musical „Wahnsinn“, das 2018 auf die Bühne gebracht wurde, ließ den Schmerz über die Lücke, die er in der deutschen Schlagerszene hinterlassen hatte wieder zurückkehren und feierte mit tollen Besucherzahlen sensationelle Erfolge.

Jetzt gibt Wolfgang Petry mit einem neuen Album doch nochmal sein Comeback und damit ist es natürlich ebenso Zeit sein musikalisches Schaffen wieder aufleben zu lassen. Die Serie „My Star“ erinnert deshalb mit einer speziellen „Wolfgang Petry“-Ausgabe an seine großen 90er Hits wie natürlich „Du bist ein Wunder“, „Der Himmel brennt“, „Wahnsinn“, „Weiß der Geier“, „Augen zu und durch“, „Sommer in der Stadt“,  „Verlieben, verloren, vergessen, verzeih’n“ aber auch an einfühlsame und langsame Stücke wie z. B. das Lied „Wenn ich geh`“ aus dem Jahr 2002 oder auch an Titel aus dem Jahr 2014 wie „Einmal noch“, „Da sind diese Augen“ und „Rettungsboot“ mit seinem Sohn Achim Petry.

Ein toller Geschenktipp und ein „Muss“ für alle Wolfgang Petry-Fans!

 


Textquelle/Bildquelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 3 = 1

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen