WENCKE MYHRE
2024 feiert sie ihr 70-jähriges Bühnenjubiläum!

Lesen Sie HIER einen tollen Gast-Beitrag von smago! Leserin “Sylvia aus A.” …:

Kaum, dass smago! gestern Abend über die am 16.02.2024 erscheinende Doppel-CD “Gute Jahre – Das Beste und viel mehr …” berichtet hatte, ging auch sogleich der erste Kommentar hierzu ein.

“Sylvia aus A.” merkt hierzu an …:

Diese Nachricht ist wie ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk, welches wir dann Mitte Februar auspacken dürfen :).

Ich freue mich riesig auf die neuen Titel, und bin schon jetzt sicher, dass sie sich in den Hitparaden und Air-Play-Charts gut platzieren werden, denn diese sind von Christoph Leis-Bendorff produziert worden, der auch das großartige Album „Eingeliebt – Ausgeliebt“ zusammen mit Rudi Müssig getextet, komponiert und produziert hat. Diese 2010 erstmals veröffentlichte CD hat Fans und die Musikwelt gleichermaßen begeistert und alle Single-Auskopplungen waren in den Top-Platzierungen.

Mit dieser Doppel-CD würdigt Electrola dankenswerterweise eine der beliebtesten, charmantesten und großartigsten Künstlerin, die im nächsten Jahr ihr 60-jähriges Plattenjubiläum in Deutschland feiern kann.

1964 wurde Wenckes erste deutsche Single veröffentlicht: „Ja, ich weiß, wen ich will“ / „Hey, kennt ihr schon meinen Peter“ und es dauerte nicht lange, da hatte die temperamentvolle Norwegerin auch Deutschland und die deutschsprachigen Nachbarländer erobert!

In Norwegen hatte sie bereits 1960 ihr Plattendebüt, denn mit 13 gewann sie einen Talentwettbewerb, dessen erster Preis ein Plattenvertrag war.

Es folgten weitere Platten-, Film- und TV-Aufnahmen sowie zahlreiche Bühnenauftritte – Wenche Myhre machte sich als Sängerin und Schauspielerin einen Namen und begeisterte mit ihrem Können und ihrer Fröhlichkeit Jung und Alt.

Und so feiert Wencke im nächsten Jahr ein weiteres Jubiläum: nämlich ihr 70-jähriges (!!!) Bühnen-jubiläum. Bereits mit 3 Jahren wollte die kleine Wenche auf die Bühne, mit 7 Jahren gab es kein Halten mehr, und mit ihrem Gesang ergänzte sie das Akkordeonspiel ihres Papas und das Sax ihres Bruders. Wenige Jahre später wurde das Myhre-Trio zur “musikalischten Familie Norwegens” gewählt.

Wencke Myhre hat mir viele, viele GUTE JAHRE mit tollen Liedern und fantastischen Sketchen und Shownummern geschenkt. Sie ist für mich die beste Entertainerin und zudem noch ein wundervoller Mensch.

Ich gratuliere Wencke von Herzen zu ihren Jubiläen und wünsche ihr ebenfalls noch ganz, ganz viele GUTE JAHRE.

Textquelle: Sylvia aus A. (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 30 = 38

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen