TONY MARSHALL
Heute Nacht, 17./18.02.2023, SWR Fernsehen: “Krause kommt!” – Tony Marshall (Wh.!)!

00:10 Uhr – 00:55 Uhr!

Wer würde nicht gern einmal bei einem prominenten Menschen übernachten? Wie leben die Stars des Sendegebiets, wenn die Kameras aus sind und der Alltag auch bei ihnen einkehrt? Ist ein Leben in und mit der Öffentlichkeit wirklich so spannend und glamourös wie man es sich vorstellt? Oder faulenzt auch ein Promi am Abend auf dem Sofa, legt die Beine hoch und macht den Fernseher an? Mit “Krause kommt!” knüpft SWR-Latenight-Talker Pierre M. Krause da an, wo andere Formate aufhören. Gerade das Unvorhersehbare führt zu lustigen, spannenden und auch emotionalen Momenten, die sonst eher selten zu sehen sind.

Zwei Tage der besonderen Art warten auf Moderator Pierre M. Krause und den Gast der jeweiligen Folge. Mit Geschenken und vielen Fragen im Gepäck quartiert sich Pierre M. Krause in die vier Wände eines Prominenten ein und bleibt bis zum nächsten Morgen. Ob spontane Fotoshootings, nächtliche Museumsbesuche, gemeinsames Kochen oder intensive Gespräche bei einem Glas Wein über die kleinen und großen Themen des Lebens – Krause geht der Sache auf den Grund.

Pierre M. Krause fuhr diesmal nach Baden-Baden, denn hier lebte Schlagerlegende Tony Marshall seit seiner Geburt. Sogar einen Weg hatte die Stadt nach einem ihrer berühmtesten Einwohner benannt. Gemeinsam mit seiner Ehefrau öffnete der Sänger seine privaten Räume und erlaubte Pierre M. Krause einen sehr persönlichen Einblick in ein bewegtes Leben, das viel mehr zu bieten hatte als die “Schöne Maid”. Im Theater Baden-Baden zeigte der ausgebildete Opernsänger sein Können im klassischen Fach. Und er führte Moderator Pierre zu einem seiner ganz frühen Arbeitsplätze, dem schönen Casino in Baden-Baden. Beim einem familiären Abendessen durfte Sohn Pascal erzählen, wie es war, als Sohn eines so berühmten Vaters aufzuwachsen. Viel Rotwein, spannende Gespräche und eine berühmte Ruine rundeten die Zeit mit Tony Marshall ab. Zwei intensive, unterhaltsame Tage, in denen Pierre M. Krause hinter die Schlagerfassade gucken durfte.

 

 

Foto-Credit: SWR / ENCANTO
Textquelle: SWR Fernsehen (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

77 − = 68

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen