STIMMEN DER BERGE
Entwickeln sich die „Stimmen der Berge“ mit ihrem NEUEN Song „Für einen Kuss“ zur (Pop-)„Schlager-Boyband“ …?

In jedem Fall ist dieser Titel extremst hitverdächtig !!!

 

Sie sind die musikalische Vielfalt auf zehn Beinen und lassen sich in absolut keine Schublade stecken. Kein Wunder, dass sie im Januar 2019 von einem bekannten Online-Portal mit dem Crossover-Award “Klassik küsst Schlager“ ausgezeichnet wurden. 

Die STIMMEN DER BERGE sind ein Quintett, das seit vielen Jahren sehr erfolgreich mit starken Stimmen auf sich aufmerksam gemacht hat. Dass die einzelnen Mitglieder nicht nur attraktive Herren sind, sondern auch tolle Stimmen haben, mit denen sie jeden musikalischen Ton perfekt treffen, hat seine Gründe: Die Jungs rekrutieren sich nämlich aus den REGENSBURGER DOMPATZEN und dem TÖLZER KNABENCHOR. Da ist es nur folgerichtig, dass die Gruppe einst mit dem Beinamen „Boygroup der Volksmusik“ ausgestattet wurde. 

Drei Tenöre, ein Bass, ein Bariton – das ist die perfekte Kombination, um damit schöne volkstümliche Melodien zu interpretieren. Das tut die Gruppe auch nach wie vor liebend gern– inzwischen hat sie sich aber eher dem deutschen Schlager verschrieben – und das überaus erfolgreich. 

Mit schönen Cover-Songs deutscher Schlager haben sie es sogar bis in die Top 5 der Album Charts geschafft und sich insbesondere mit neuen Versionen und Interpretationen von zeitlosen Klassikern einen Namen gemacht. In den Jahren 2016 – 2020 erhielten sie sage und schreibe fünf Mal Einzug in die internationalen Top 100 Charts, so dass man die STIMMEN DER BERGE ohne Umschweife als die erfolgreichste Schlagerband der letzten Jahre bezeichnen darf. 

Nun tritt das Erfolgsquintett mit einem neuen eigenen POP-Schlager an, der das Zeug hat, ebenfalls ein (moderner) Evergreen zu werden. Schon die Namen der Autoren lassen aufhorchen: 

Der Produzent und Komponist TOMMY MUSTAC, auf den schon Schlagergrößen wie MICHELLE und PATRICK LINDNER gesetzt haben und ALEXANDER SCHOLZ, der u. a. für FANTASY echte Hits wie „Gespenster der Nacht“ textete. 

Mit „Für einen Kuss“ beschreiben die STIMMEN DER BERGE die allseits bekannte Sehnsucht nach einem Menschen, zu dem man sich hingezogen fühlt – erst recht „wenn du dich einsam fühlst“, wie es zu Beginn des Liedes heißt. Im Refrain ist die Sehnsucht zunächst nach dem Kuss da, dann steigern sich die Jungs: „Für einen Kuss, vielleicht auch zwei…“. Im zweiten Teil des Refrains legen die STIMMEN DER BERGE nach: „Für eine Nacht mit dir allein – das muss der helle Wahnsinn sein“. 

Klar, dass es da ein Happy End geben muss: „Die Sterne sind nah und mir ist jetzt klar, wofür ich lebe“. Mit diesem optimistischen Popschlager empfehlen sich die STIMMEN DER BERGE für die Tanztempel der Republik – auch wenn derartigen Freuden aus bekannten Gründen derzeit ein Riegel vorgeschoben ist. Der modern produzierte Song verbreitet gute Laune und ist mitsingbar. 

Mit „Für einen Kuss“ entwickeln sich die STIMMEN DER BERGE womöglich noch von der „Boygroup der Volksmusik“ zur „(Pop-)Schlager-Boygroup“? Und nachdem FEUERHERZ beim „Adventsfest der 100.000 Lichter“ am 28.11.2020 ihren letzten gemeinsamen Auftritt hatten, hinterlässt das beliebte Quartett eine Lücke, die womöglich JETZT von den STIMMEN DER BERGE sogleich wieder gefüllt und geschlossen werden kann. Das Potenzial haben die Jungs dafür allemal – wir drücken die Daumen! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 4

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen