STEFAN MICHA
„Cafe Vola“ ODER Von Urlaubsflirts, die in großer Liebe enden können!

Ein kleiner spanischer Fischerort ist Schauplatz eines Schlagers mit großen Gefühlen!

Nachdem der selbständige Metall- und Schrotthändler, der kein Problem damit hat, „singender Schrotti“ genannt zu werden, zu Jahresbeginn erfolgreich mit der charmanten Kollegin NATALIE LAMENT ein Album veröffentlicht hat, präsentiert er nun wieder als Solist seine neueste Single, die Kurs auf „Sommerhit“ nimmt.

Dem Schlager authentisch verbunden – so wie man ihn eben kennt – präsentiert STEFAN im für ihn typischen Fox-Sound einen Song, der aus dem echten Leben gegriffen ist. Oft kommt es vor, dass aus einem unbeschwerten Urlaubsflirt die wahre und grenzenlose Liebe wird. Der Ort, an dem man sich kennen lernte, bleibt dann wohl ein Leben lang unvergessen – und genau davon handelt der neueste Titel von STEFAN MICHA: „Cafe Vola“ ist nämlich der Sehnsuchtsort, an dem laut Aussage des Mittelhessen „das Glück von uns beiden“ begann – und er ist sich sicher: „Ewig soll es auch so bleiben“.

Einmal mehr verbreitet STEFAN einfach nur gute Laune mit seinen heißen Urlaubserinnerungen, wenn zum Beispiel „Vino im Glas“ und „Amore im Blut“ ist – eine explosive Mischung. Gleichzeitig ist sich der Sänger darüber im Klaren, dass so ein sommerliches Liebesglück nicht immer langfristig ist, so fragt er sich: „Was nutzt es, wenn sich Zwei die Liebe schwör’n und doch nicht in dieselbe Welt gehör’n“ – in der Tat ist Toleranz und Verständnis in einer Beziehung natürlich unabdingbar. Erleichtert stellte STEFAN schon früh fest: „Davor hatte ich am Anfang Angst, die du mir so einfach nahmst“.

Diesmal entführt STEFAN MICHA seine Fans in eine kleinen spanischen Fischerort, wo er die große Liebe fand. Passend dazu wurde das Video in Camp de Mar (Mallorca) gedreht, wo laut Pressetext einst auch der Ex-James Bond-Darsteller PIERCE BROSNAN Szenen zum britischen Streifen „A Long Way Down” drehte.

Nach erfolgreichen Schlagern wie „Insel Sonnenschein“, „Gut gemacht“ und „Einmal zu den Sternen und zurück“ (der Song schaffte es sogar in die „Schlager des Monats“ mit BERNHARD BRINK) erzählt uns STEFAN von seinen in Sachen Liebe nachhaltigen Urlaubserlebnissen. Aktuell arbeitet STEFAN an seinem neuen Album, das noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll – „Cafe Vola“ macht Lust auf ein neues Album von STEFAN – mit seinem neuen Song steigert er die Vorfreude auf seine neuen Titel.

Der Titel “Café Vola” von Stefan Micha erscheint am 19.05.2023.

 

Textquelle: smago!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

41 + = 45

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen