ROSS ANTONY
Heute (16.11.2018) im MDR FERNSEHEN: „Aber bitte mit Schlager“!

„Ross Antony präsentiert seine Lieblings-Schlager“ // 20:15 Uhr – 21:45 Uhr!

 

 

Der Udo-Jürgens-Hit „Aber bitte mit Sahne“ war der erste Schlager, den Ross Antony gehört hat, als er von England nach Deutschland kam. Daraus entwickelte sich eine große Liebe zum deutschen Schlager! Deshalb hat der Entertainer erneut alte Hits NEU aufgenommen, die er nun in einer Sendung präsentiert.

Als Sahnehäubchen hat er gestandene Schlagerstars wie Michael Holm, Lippi oder Bata Illic in sein 70er-Jahre-Wohnzimmer geladen und quetscht einen Schlagerexperten nach Geschichten rund um die großen Hits aus.

Bei dieser Schlagerzeitreise entdeckt Ross seine Lieder und Interpreten noch einmal ganz neu, auch weil er manches Schätzchen aus dem Archiv hebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 44 = 53

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen