RONNY BERG
Ronny Berg singt über die Sehnsucht in „Heut’ Nacht, wenn ich träume“!

Auch die neue Single wurde vom österreichischen Erfolgsproduzenten HANNES MAROLD komponiert!

 

 

 

Liebe wird oftmals erst dann richtig greifbar, wenn sie von Sehnsucht und Vermissen durchzogen ist. Das Gefühl, fern von einem geliebten Menschen zu sein und ihn doch jede Sekunde zu spüren, hat RONNY BERG in seiner neuesten Single „Heut Nacht, wenn ich träume“ eindrucksvoll verarbeitet. Er singt von der tiefen Verbindung zweier Menschen, selbst wenn sie räumlich getrennt sind und davon, wie sehr er sich wünscht, dass seine Liebste neben ihm aufwacht.

Der Songtext, verfasst von LUDWIG RAUSCHER, beschreibt perfekt die Emotionen des Sängers. Und wenn RONNY BERG singt „Ich wünsche mir nur eins, dass Du neben mir erwachst“, spürt man die Tiefe seiner Empfindungen. Die Komposition stammt vom renommierten Erfolgskomponisten HANNES MAROLD aus Graz, einem langjährigen kreativen Partner von RONNY BERG. Es ist diese musikalische Seelenverwandtschaft zwischen den beiden, die sicherstellt, dass jedes Lied genau so klingt, wie der Künstler es sich wünscht.

RONNY BERG hat sich bereits mit früheren Titeln wie „Für jetzt und für immer – glaub mir“ und „Kannst du mir heut nochmal verzeih’n“ einen Namen in der Schlagerwelt gemacht. Beide Titel sprechen von der Liebe in all ihren Facetten – der erfüllten, der verlorenen und der fernen Liebe. Insbesondere der letztere Song stellt klar, dass auch Fehler in der Liebe passieren, doch die Erinnerung und das vertraute Gefühl halten die Flamme der Hoffnung am Brennen.

Doch nicht nur als Sänger überzeugt RONNY BERG. Seine Fähigkeit, stets das Positive zu sehen, zeigt sich auch in seinem Hauptberuf als Business- und Life-Coach. Sein vielseitiges Talent kommt ebenfalls in seiner Leidenschaft als Hobbypilot zum Vorschein. Über den Wolken hat er diese tiefe Sehnsucht, die er in seinem neuen Song thematisiert, schon oft gefühlt.

Mit „Heut Nacht, wenn ich träume“ liefert RONNY BERG erneut einen Schlager, der tief berührt. Ein Liebeslied, das mit Worten wie „Bei dir weiß ich ganz sicher, dass uns nie was trennen kann“ zu bewegen weiß.

Durch die gefühlvolle Stimme des Sängers und die meisterhafte Komposition von HANNES MAROLD wird der Song mit Sicherheit viele Radio-Hörer begeistern und ihre Herzen berühren. Ein weiterer Beweis für das außergewöhnliche Talent des aus Oberschwaben stammenden Künstlers.

Textquelle: smago!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 2 = 1

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen