ROLANDO VILLAZÓN u.a.
Fr. (18.02.2022) in der “NDR Talk Show” zu Gast!

NDR fernsehen + hr fernsehen, 22:00 Uhr – 00:00 Uhr! Moderation: Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt!

 

 

 

Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt begrüßen in der NDR Talk Show aus Hamburg folgende Gäste:

Herbert Knaup, Schauspieler

Wenn er als Anwalt Markus Gellert mit höchst unkonventionellen Mitteln für seine Mandanten kämpft, sitzen Millionen Menschen vor dem Fernseher – die letzte Staffel von “Die Kanzlei” erreichte Rekordquoten im Ersten. Kein Wunder: Herbert Knaup gehört zu den charismatischsten deutschen Schauspielern und hat bereits unzählige Preise gewonnen. Was die Zuschauer*Innen am 25. Februar in “Die Kanzlei – Reif für die Insel”, dem ersten Spielfilm zur Serie, erwartet und welche Talente und Projekte der gebürtige Allgäuer neben der Schauspielerei pflegt, das verrät er in der NDR Talk Show.

Tim Mälzer, Gastronom, TV-Koch und Autor

Polarisierend, laut, aber immer authentisch und emotional: so ist der Hamburger Koch, Gastronom und Autor Tim Mälzer. Der 51-Jährige prägt seit vielen Jahren das Kochen in Deutschland und das deutsche Kochfernsehen. Eine kreative Küche zu alltagstauglichen Preisen mit saisonalen Zutaten aus der Region, das sind die Hauptmerkmale seiner Gerichte und Rezeptideen. Millionen begeisterter Fans sehen ihn seit 2016 in seiner TV-Erfolgssendung “Kitchen Impossible” schwitzen, fluchen und kochen. In seinem aktuellen Buch und in der NDR Talk Show erzählt der “Küchenbulle”, wer bei “Kitchen Impossible” sein größter Herausforderer war, welche Locations ihn am meisten beeindruckt haben und welche neuen Rezeptideen er für sich adaptiert hat.

Rolando Villazón, Sänger

“Wenn dir das Leben Zitronen gibt, frage nach Tequila und Salz”, so ist das Lebensmotto des mexikanischen Star-Tenors Rolando Villazón. Und mit dieser Einstellung ist er tätig in den verschiedensten kreativen Bereichen: als Sänger auf der Opernbühne, als Regisseur und Intendant großer Opernhäuser, als Clown für die Organisation “Rote Nasen”, als Moderator und beliebter Gast von Fernsehshows und als Autor von weltweit beachteten Romanen. Er hatte Engagements an der New Yorker Met, der Berliner Waldbühne und in der Sesamstraße. Sein Repertoire reicht von italienischen Arien des 19. und 20. Jahrhunderts über barocke Opern, Mozart und mexikanische Folklore. Am 22. Februar wird der heute in Paris lebende Vater zweier Söhne 50 Jahre alt. Ob diese Zahl einen Einschnitt in seinem Leben bedeutet, wie und ob er sich feiern lässt und was er sich für die Zukunft noch vorgenommen hat, verrät er in der NDR Talk Show.

Hannah Emde, Tierärztin und Fotografin

Vom kleinsten Käfer bis zum größten Säugetier ist die Artenvielfalt eines der wichtigsten Fundamente des Lebens. Doch die Biodiversität schwindet rapide. Tierärztin Hannah Emde hat die Praxis gegen Expeditionsausrüstung getauscht und arbeitet auf der ganzen Welt dafür, dass gefährdete Tierarten ihren Lebensraum behalten und vor dem Aussterben bewahrt werden. So war sie beispielsweise in einem Forschungsprojekt über Lemuren auf Madagaskar, für ein Artenschutzprojekt mit Bullenhaien in Costa Rica, zum Schutz wilder Aras in Guatemala und mehrmals als Wildtierforscherin im Regenwald von Borneo. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen One Health, Biodiversität und Wissenschaftskommunikation. Für die ARD Sendereihe “Erlebnis Erde” war sie nun in Namibia unterwegs und wird davon berichten.

Sandra Maischberger, Journalistin

Sandra Maischberger gehört zu den profiliertesten und beliebtesten TV-Journalistinnen Deutschlands. Seit 2003 ist sie Gastgeberin ihrer wöchentlichen Talkshow im Ersten, die derzeit jeden Mittwoch ausgestrahlt wird. Auch als Filmproduzentin ist die 55-jährige gebürtige Münchnerin tätig. Privat engagiert sich die Mutter eines 14-jährigen Sohnes in ihrem Verein “Vincentino”, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Berliner Kindern aus sozial benachteiligten Verhältnissen Kultur und Bildung näher zu bringen. Im Fokus steht derzeit das Projekt “Junges Jüdisches Leben”: Mit couragierten jüdischen Expert*innen lernen Kinder und Jugendliche Orte und Institutionen mit jüdischem Bezug kennen. Warum ihr diese Initiative so am Herzen liegt, welche Projekte sie für 2022 noch plant und wie sie sich von ihrem Arbeitspensum erholt, das verrät Sandra Maischberger in der NDR Talk Show.

YAENNIVER, Sängerin

Als Frontfrau der Band “Jennifer Rostock” hat Sängerin Jennifer Weist seit über einem Jahrzehnt die heimische Pop- und Rockszene bereichert und Erfolge gefeiert. Die 35-Jährige steht seit jeher für Meinungsstärke und engagiert sich seit vielen Jahren für gesellschaftliche Themen wie Diversität, Gleichberechtigung und Anti-Rassismus. Jetzt hat sie sich unter dem Namen YAENNIVER als Solokünstlerin mit neuem Sound bei ihren Fans zurückgemeldet. Am 18. Februar erscheint ihr Album “Nackt”.

Gianna Bacio, Sexualpädagogin

Eigentlich wollte sie Grundschullehrerin werden, doch es kam anders: Nach dem Studium beginnt Gianna Bacio, Aufklärungsvideos zu veröffentlichen, und macht schließlich ihr Hobby zum Beruf. Jetzt ist sie ausgebildete Sexualpädagogin und Sexualberaterin. Bekannt wurde die Hamburgerin mit YouTube-Videos. Über die Plattform TikTok erreicht sie inzwischen rund 600.000 Menschen. In ihrem zweiten Buch “Love Your Sex. Für ein entspanntes Liebesleben” verrät sie, warum Romantik nichts für die körperliche Liebe tut und wie Selbstwert die Lust steigern kann.

Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt

© NDR / Uwe Ernst

Textquelle: NDR (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

54 − 51 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen