RANDOLPH ROSE
Jubiläums-CD „50 Jahre Randolph Rose“ ab 20.03.2020 im Handel!

Er lässt somit seiner Cousin Marianne Rosenberg den Vortritt! Deren neues Album „Im Namen der Liebe“ erscheint bereits am 13.03. …!

 

RANDOLPH ROSE, der Kult-Star der 70er Jahre, meldet sich mit einem brandneuen Album zurück!

Sein neues Album „50 Jahre Randolph Rose“ beeindruckt mit Neuaufnahmen seiner größten Hits – tanzbar, modern, aber unverkennbar Randolph Rose!

Der Cousin von Marianne Rosenberg stand schon früh im Rampenlicht. Bereits mit 16 Jahren wurde er durch die ZDF-Kinderserie „Tommy Tulpe“ bekannt. Anfang der 70er Jahre gingen seine Singles millionenfach über die Ladentheke und Randolph Rose landete ganze 5 Single-Hits in den Verkaufscharts.

Immer wieder war Randolph ein sehr gern gesehener Gast in der Kultsendung „ZDF-Hitparade“ mit Dieter Thomas Heck. In dieser monatlichen Sendung war er im Zeitraum von 1971-1975 (4 Jahre) ganze 11 Mal vertreten und trat live auf!

Seit mittlerweile einem halben Jahrhundert begeistert Randolph Rose seine Fans mit Cover-Versionen US-amerikanischer Originale wie „Silvermoon Baby (im Original von Ex-Monkee Mike Nesmith) oder „La La Love Song“ („La La Peace Song“ von Al Wilson). Wie „Nur ein Flirt“ zeigt, verwandelte er aber auch französische Chansons wie „Pour un Flirt“ (im Original von Michel Delpech) in flotte deutsche Schlagerversionen.

Nach den beiden Single-Veröffentlichungen „100 Jahre sind noch zu kurz“ und „Absolut die 1“ erscheint jetzt das langerwartete, neue Album „50 Jahre Randolph Rose“ mit seinen größten Erfolgen der vergangenen 50 Jahre. Wie immer: Bester Schlager von Randolph Rose!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − = 5

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen