PETER SEBASTIAN
Am 17.04.2023 erscheint sein musikalischer Trostspender “Ich bin bei Dir, auch wenn es schwierig wird”!

Führt der Weg mal „zu steil bergauf“, verspricht “PS” unaufgeregt und selbstverständlich: „dann meistern wir das halt zu zweit“ …:

 

 

In den vergangenen Monaten konnte sich der Hamburger Sänger, Produzent und Entertainer PETER SEBASTIAN über Erfolgsmeldungen nicht beklagen. Die Duette mit LINDA FELLER haben Fans und Radioredakteure gleichermaßen beeindruckt, so dass diese Erfolgsgeschichte weitergeschrieben werden kann – und für seine Produktion der Neuauflage von „Schade“ (gesungen von FRANK NEUENFELS) wurde er von den relevanten Schlagerportalen gelobt.

Nachdem PETER mit seiner Neuauflage des ZARAH-LEANDER-Klassikers „Einer muss da sein“ im vergangenen Jahr nachdenkliche Töne angestimmt hatte, entstand die Idee, den Gedanken der bedingungslosen Liebe mit einem brandneuen Song mal auf eine etwas andere Art und Weise aufzugreifen. Beispielsweise können gesundheitliche Krisen eine starke Belastungs-probe für eine Beziehung sein, sie können aber im Idealfall zur Stärkung einer Liebe beitragen.

Wenn dann so „manche Träne fällt“ und „zu viel Kummer dich bewohnt“ (ein typisches PETER-SEBASTIAN-Wortspiel), ist es schön, wenn man jemanden hat, auf den Verlass ist – genau davon handelt die neue Single von PETER: „Ich bin bei Dir, auch wenn es schwierig wird“. Führt der Weg mal „zu steil bergauf“, verspricht der Künstler unaufgeregt und selbstverständlich: „dann meistern wir das halt zu zweit“.

Die Idee, einem vielleicht eingeschränkten oder behinderten Lebenspartner ein Liebeslied mit Zuspruch zu widmen, ist ungewöhnlich, und so ist „Ich bin bei dir“ natürlich ein Schlager, der aus dem Rahmen fällt – das gilt auch für die schöne lyrische metaphorische Sprache. Ein weiteres Beispiel gefällig? Aber gerne doch: Wenn die „Gedanken Rodeo reiten“, ist es schön, jemanden bei sich zu haben, der Gelassenheit und Ruhe ausstrahlt. Denn: Auch ein „Mr. Gute Laune“ kann mal tiefsinnig sein, und das beweist PETER mit seinem neuesten Song.

„Ich bin bei dir“ wurde im GrassGrove-Studio bei CHRISTOPH LEIS-BENDORFF produziert der auch das stimmige Arrangement des rundum brandneuen Titel beigesteuert hat. Auch auf dieser Download-Single enthalten ein neuer Remixe von Peters Lied „Jede Zeile, jedes Wort“ als Hed-To-Be-Mix.

 

 

Textquelle: Stephan Imming für toi, toi, toi records (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

90 − 82 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen