PATRICK LINDNER
„Ich feier‘ die Zeit“: „Höchststrafe“ für Patrick Lindner!

In der Giesinger Bräu Schenke in München fand am 04.07.2019 ein ganz besonderes Ereignis statt …:

 

Am 04.07.2019 fand in der Giesinger Bräu Schenke in München die exklusive Live-Präsentation zur Veröffentlichung des neuen Albums „Ich feier‘ die Zeit“ statt. Und was sollen wir Ihnen sagen? PATRICK LINDNER sang nicht nur das komplette Album (17 Titel) durch, sondern gab auch noch die eine oder andere Zugabe. Als Gaststar hatte er u. a. Nicki sowie Jonathan Zelter eingeladen. Und getreu dem Motto „Live Is – in diesem Fall LIVE“ sang der Entertainer tatsächlich alle Titel komplett live.

Die Worte von TELAMO Chef Ken Otremba hatte sich Patrick Lindner mehr als verdient: „Nachdem du dich ja nicht selber loben kannst und darfst, übernehme ich das sehr gerne. Ich möchte an dieser Stelle im Namen der Plattenfirma TELAMO ganz herzlich Dankeschön sagen. Was du heute hier gemacht hast, ist eigentlich die Höchststrafe für einen Künstler: ein brandneues Album von vorne bis hinten durchzusingen. Andere Künstler proben Wochen und Monate mit ihrer Band und üben Lieder ein, die sie schon 15 Jahregesungen haben. Der arme Mann musste heute Lieder singen, die er vor vier Monaten im Studio einmal gesungen hat. Und jetzt steht er heute auf der Bühne und muss das Ding von vorne bis hinten singen – vor einem Publikum, das die Songs nicht kennt. Du hast dich wirklich ins kalte Wasser geschmissen.“

Patrick Lindner sagte seinerseits „ein herzliches Dankeschön an das gesamte TELAMO Team“: „Seit vielen Jahren arbeiten wir jetzt wirklich erfolgreich zusammen. Wir haben manche Hürden haben wir genommen und unser Geschäft ist auch nicht einfacher geworden. Leider. Aber so war es eigentlich immer. Es gab immer irgendwelche Stolpersteine, die man so in den Weg bekam. Aber wir haben sie gemeistert. Ich glaube, mit diesem Album haben wir etwas wirklich Tolles für die nächsten Zeit. Ich freue mich selber wahnsinnig darüber.“

Da es – neben Album-Vorstellung und Autogrammstunde – auch noch einen exklusiven CD- und DVD-Vorverkauf gab, lag der Ball bei Ken Otremba, „noch ein paar verkaufsfördernde Worte“ an die aus nah und fern angereisten Fans zu richten. Mit einer gewissen genüßlichen Süffissanz resümierte er: „Das Tolle an dem heutigen Abend ist, dass ihr das, was ihr heute auf der Bühne gesehen habt, nicht alles auf euren Handys hättet mit filmen müssen“, da es nämlich auch eine DVD gäbe. Zur DVD ergänzte Patrick Lindner: „Auf die DVD freue mich ganz besonders, denn es ist Jahre her, dass es die letzte DVD gab. Viele Fans fragen mich immer am Stand: Gibt es nicht eine (neue) DVD?“.

Und zum Album „Ich feier‘ die Zeit“ hielt Otremba einen ganz besonderen Tipp parat: „Bei dieser CD muss ich noch dazu sagen: Wer die kauft und zuhause laut anhören will, sollte sich vielleicht noch eine zweite CD kaufen. Weil: Sollte der Nachbar oder die Nachbarin vorbeikommen und fragen, was denn das für tolle Musik ist, könntet ihr die zweite CD für 20 Euro weiterverkaufen, dann macht ihr auch noch 5 Euro Gewinn“.

„Das ist eine gute Idee. Da nehm‘ ich auch gleich fünf Stück“, sagte Patrick Lindner lachend, bevor Ken Otremba das Ruder wieder übernahm: „Es gibt auch wunderschöne Armbänder dazu. Passend in rosa und schwarz. Ich weiß gar nicht, wer sich diese Farben ausgesucht hat. Rosa hab‘ ich mir nicht ausgesucht. Aber nachdem die Kollegin dafür zuständig ist, gab es Rosa.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 7 = 1

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen