NICOLE
“Nur wer durch tiefe Täler geht, der weiß, wie hoch die Sonne steht!”

Nicole bricht ihr Schweigen, warum sie sich so lange aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hatte …:

 

 

Nur wer durch tiefe Täler geht, der weiß, wie hoch die Sonne steht … ☀️

Im Dezember 2020 musste ich plötzlich und unerwartet eine Reise antreten, die ich ganz sicher nicht gebucht hatte.

Schnell stellte sich heraus, dass sie weder stornierbar noch übertragbar war, noch einen Aufschub duldete. Mir wurde unmissverständlich klar, dass der Weg, den ich zu gehen hatte äußerst steinig und schwer werden würde. Trotzdem musste ich meinen Rucksack packen und diese Reise antreten, denn eine Alternative gab es nicht.

Ein langes, dunkles Tal tat sich vor mir auf.

Da musste ich durch, denn nur am Ende des Tals wartete die Sonne über dem Berggipfel auf mich.

Diesen galt es trotz aller Hindernisse zu erreichen.

Die Wenigen, die von dieser Reise wussten, behielten es auf meinen Wunsch für sich, denn Mitleid wollte ich keins.

Nichts drang an die Öffentlichkeit, was für mich an ein Wunder grenzte, aber genau diese Tatsache trug dazu bei, dass ich die nötige Zeit und Ruhe hatte, die ich für mich brauchte, um unbeirrbar ans Ziel zu gelangen.

Nach 16 Monaten, geprägt von Ängsten und Zweifeln, aber auch Hoffnung und Zuversicht stehe ich nun endlich am Gipfelkreuz.

Eine lange Durststrecke liegt hinter mir und ich denke voller Dankbarkeit an all meine Lieben, die mich am Wegesrand immer wieder wie einen Marathonläufer „angefeuert“ haben weiterzulaufen, weiter und weiter.

Ohne euch wäre ich vielleicht noch unterwegs oder hätte mich verlaufen.

Ich werfe nun den Ballast ab, schaue mich nicht mehr um, sondern genieße den Ausblick in‘s Weite vor mir. Die Sonne umarmt mich wieder, ihre Wärme trocknet nun alle Tränen, auch die ungeweinten, und ich sage leise, aber bestimmt und unendlich stolz zu mir: „Mädel, du hast es geschafft!“

Foto-Credit: Facebook-Seite von Nicole

 

 

 

Foto-Credit: Facebook-Seite von Nicole

 

 

 

Foto: Nikolaj Georgiew; Haare und Make up: AJ / Astrid Jerschitz
Textquelle: Facebook-Seite von Nicole (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 2 = 2

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen