MARIO STEFFEN
Mit “Tanz Lambada” feiert er gerade den Radio-Hit seines Lebens!

Im Original wurde der Titel 1989 von PETER RAFAEL gesungen!

 

MARIO STEFFEN feiert gerade den Radio-Hit seines Lebens.

Mit seiner Version des Titels “Tanz Lambada” (im Original gesungen von Peter Rafael) konnte er sich – und das noch als höchster Neueinsteiger – auf Platz 43 der von MusicTrace ermittelten Radio Charts “Deutschland Konservativ Pop” platzieren.

Mario Steffen konnte es anfänglich nicht so recht glauben … “Ich kipp’ um”, so seine Reaktion gegenüber www.smago.de. “Seit zwanzig Jahren ist mir das noch nie passiert … Und ich wollte schon aufhören …”.

Seit 2004 veröffentlicht Mario Steffen Songs. Sein größter Erfolg bislang war (2012) seine Interpretation des Titels “Einsam in der Samstagnacht” von Didi Robinson (das Original war 1992 auf den Markt gekommen) – Platz 48. “Seitdem war ich nie mehr in den Top 50 !!!”

Und jetzt aus dem Stand Platz 43 … “Das ist nicht zu glauben. Ich bin sooooo glücklich.”

PS: Nur am Rande sei erwähnt, dass Mario Steffen via smago! erfahren hat, dass er mit “Tanz Lambada” in den Radio Charts “Deutschland Konservativ Pop” notiert ist …

Textquelle: Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Ein Gedanke zu „MARIO STEFFEN <br>Mit “Tanz Lambada” feiert er gerade den Radio-Hit seines Lebens!

  • 30. Juni 2023 um 15:51
    Permalink

    Gratulation!! Wenn jemand diesen Titel singen kann/darf dann Mario Steffen. Seine lange Freundschaft und besondere Beziehung zu Peter Rafael machen ihn zum perfekten Interpreten. Seine Ausstrahlung und das wunderbare Timpre in seiner Stimme machen aus diesem Titel etwas ganz Besonderes. Weiterhin viel Erfolg.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

78 − 71 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen