MARA KAYSER
Neue Sendung bei Radio Schlagerparadies:

Treffpunkt Schlager mit Mara Kayser!

 

Ab sofort erhält Radio Schlagerparadies prominente Unterstützung!

MARA KAYER sendet ab sofort immer dienstags um 20:00 Uhr die neue Sendung „Treffpunkt Schlager“

Jede Woche spricht sie mit prominenten Gästen. Den Anfang macht Olaf der Flipper, der in diesem Jahr das eine oder andere Jubiläum feiert und rund um das Schlagergeschäft einiges privates zu erzählen hat.

Weitere Gäste, die bereits für die neue Sendung feststehen, sind Gaby Baginsky, Christian Lais, Pia Malo und Gilbert … Woche für Woche ein neuer, prominenter Schlagerstar.

Die Hörer*innen können sich auf interessante und intime Gespräche auf ganz persönlicher Ebene von Künstlerin zu Künstler/in freuen .

Mara Kayser dazu: „Ich freue mich riesig auf meine neue Aufgabe. Es macht mir unglaublichen Spaß, in diesem tollen Team von Radio Schlagerparadies mit zu arbeiten“.

Programmchef Frank Brach: „Mara Kayser ist eine perfekte Ergänzung unseres Teams. Sie spricht auf einer sehr persönlichen Ebene mit ihren Kollegen“.

 

 

Foto-Credit: Schlagerparadies GmbH

2 Gedanken zu „MARA KAYSER <br>Neue Sendung bei Radio Schlagerparadies:

  • 31. März 2021 um 23:21
    Permalink

    Oh je , oh je, jetzt versucht man es mit Interpreten, die Interpreten interviewen sollen. Die sollten dort mal lieber wieder die Musikauswahl ändern, nämlich so wie sie bis vor 2 Jahren mal war und es im Sendernamen steht, nämlich SCHLAGER und nicht immer mehr Deutschpop. Das Ergebnis war ja, das viele Moderatoren und Zuhörer den Sender verlassen haben und inzwischen bei DEUTSCHES HITRADIO angeheuert haben. Auch für mich ist das jetzt mein neues Zuhause dort, dieser Sender ist das wahre Zuhause für Schlagerfan´s , was auch die jeweiligen Resonanzen in den Facebook-Club´s zeigen. Die Einen haben nur noch ein paar Dutzend ( wenn überhaupt ! ) Kommentare, die Anderen mehrere HUNDERT !!! 🙂

    Antwort
  • 2. April 2021 um 11:16
    Permalink

    Da hast du vollkommen recht, auch wir waren mehrere Jahre begeisterte Hörer vom Schlagerparadies. Aber in den letzten Jahren wurde es immer schlechter, viele Wiederholungen, ob es nun bevorzugte Künstler oder die gleichen Songs sind, die bis zum umfallen gespielt werden.
    Andere Künstler finden gleich mal gar nicht ihren Platz in den Titellisten
    Entsetzt war ich u.a, was man aus dem sehr beliebten Oldie-Express gemacht hat, da kann man nur ab- und umschalten.
    Jetzt holt man sich Künstler zum Moderieren, ähnlich wie beim Schlagerradio ( B2). Auch dort hatte man auf Moderatoren, die jahrelang den Sender prägten, „verzichtet“ .

    Wir sind auch zum Deutschen Hitradio gewechselt, kann man nur empfehlen, wenn man einen breiten Musik-Mix an deutschem Schlager liebt.
    Empfangbarkeit auch kein Problem, eine App für Android-Geräte oder ein Internetradio und man kann Musik pur genießen.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 2 = 4

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen