JOSE CARRERAS
„Die José Carreras Gala 2019“ in der Quoten-Analyse von Jürgen Ztirf!

Lesen Sie HIER seinen Kommentar …:

 

 

Es war die richtige Entscheidung in der Sache, die 25. Ausgabe der Jose Carreras Gala an den Ort ihrer Entstehung nach Leipzig zurück kehren lassen und von der Kimmig Entertainment GmbH im Auftrag des MDR – Fernsehen und der Jose Carreras – Stiftung live produzieren zu lassen und am Donnerstag, 12. Dezember 2019, von 20:15 Uhr bis 23:55 Uhr im MDR – Fersehen live auszustrahlen, was von 391 000 Zuschauer bei einem Marktanteil (MA) von 13,2% ausschließlich im MDR – Sendegebiet an den Bildschirmen verfolgt wurde. Mit mehr als 3,5 Mio. EUR, die ausschließlich in der mehr als 3 stündigen Austrahlungszeit der Gala erbracht wurden, konnte auch die 25. Ausgabe der “Jose Carreras – Gala” einen wirkungsvollen Beitrag zu Bekämpfung der Leukemie und anderer Blut- und Knochenmarkserkrankungen leisten, wofür Jose Carreras, seinem Organisations- und Gestalterteam sowie allen Mitwirkenden herzlichst zu danken ist.

Da die Bekämpfung der Leukemie und anderer Blut- und Knochenmarkserkrankungen aus meiner Sicht im öffentlichen Interesse ist, sollte auch Jose Carreras – Gala – solange ein gesellschaftlicher Bedarf dafür besteht – m. E. auch im öffentlich -rechtlichen Fernsehen massenwirksam ausgestrahlt und übertragen werden. Dies meint Jürgen Ztirf


Textquelle/Bildquelle:
Jürgen Ztirf (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 37 = 38