JOEY KELLY
Joey Kelly sitzt € 5.000 „Finderlohn“ aus!

Joey Kelly erzählte in der MDR-Talkshow „Riverboat“ von einem Kelly-Family-Schatz, den die Familie 1977 auf einem Autobahn-Parkplatz bei Heilbronn vergraben hat …:

 

 

 

Kim Fisher: Ihr seid ganz früher mit einem VW-Bulli als Kelly-Family unterwegs gewesen, das war Euer erster Tour Bus?

Joey Kelly: 1977 sind wir in diesem kleinen VW-Bulli-Bus, das musst du dir mal vorstellen, Eltern und die damaligen Kelly-Kinder, also 9 oder 10 Leute mit Gepäck und allem Drum und Dran oben auf dem Dach festgebunden – sind wir mit 36 PS und 50 km/h auf der Autobahn gefahren.

Kim Fisher: Und was hat die Polizei dazu gesagt?

Joey Kelly: Wir waren ein bisschen überladen und mussten also abspecken und abladen. Und da haben wir in Baden-Württemberg, in der Nähe von Heilbronn, einiges entsorgen müssen. Wir haben die Sachen auf einem Parkplatz verbuddelt. Ganz viele Sachen von der Kelly-Family haben wir dort verbuddelt und uns eine Landkarte gestaltet mit einem Kreuz drauf, wo die Stelle ist. Und hatten den ernsten Vorsatz, die Sachen dort wieder abzuholen. Die Reise ging nach Irland und wir wollten uns dort einen London-Bus kaufen und es kam dann auch noch ein Kind und es dauerte ein halbes Jahr, bis wir wieder an den Parkplatz kamen – und wir haben den Platz nicht mehr gefunden. Also: Auf einem Parkplatz zwischen Stuttgart und Heilbronn gibt es 50 m bis 80 m abseits der Straße einen Kelly-Schatz. Da ist kein Gold drin, aber ich gebe sofort 5000 € dafür, wenn er gefunden wird. Es sind alte Klamotten, aber sie sind mir das wert. Und das Interessante an dieser Geschichte: Kurz zuvor sind wir 1977 in Italien ausgeraubt worden, da hat mein Vater dann entschieden: Ok, wir haben kein Geld, aber wir können Musik machen. Und das war der Beginn der Kelly Family. Kurz bevor wir diesen Schatz vergraben haben. (HIER finden Sie den Video-Link zu der entsprechenden Gesprächsstelle!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 57 = 61

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen