HELGE HEGGBLUM
Helge Heggblum setzt dem REX-GILDO-Klassiker „Dondolo“ ein Denkmal!

Der Filmproduzent sorgt mit seiner neuen Produktion, dass der Klassiker – im Original „Sound Asleep“ von The Turtles – nicht in Vergessenheit gerät!

 

 

 

Der Marner Filmproduzent HELGE HEGGBLUM hat sich als Filmproduzent hinter der Kamera einen Namen gemacht. Von Kindesbeinen an war er aber auch von der Musik, konkret vom deutschen Schlager, fasziniert. Er lernte zunächst das Akkordeonspiel, später kamen Klavier und Gitarre hinzu. Grund genug, nun auch selber vor die Kamera zu treten – eben mit deutschem Schlager. Seine 2020 entstandene Single „Cayo Levantado“ aus der Feder seines Produzenten JÖRG LAMSTER widmete er seiner Frau.

Nun legt der gebürtige Hamburger nach. Der Nostalgiker erinnert sich an eine schöne Kindheit in den 1970er Jahren, als die Welt noch in Ordnung war und die Fernsehhelden keine Influencer waren, sondern Persönlichkeiten wie sein Vorbild PETER ALEXANDER, aber auch HEINZ ERHARDT, HANS-JOACHIM KULENKAMPFF, PETER KRAUS und – REX GILDO.

Auf „Sexy Rexy“ wurde HELGE erstmals aufmerksam, als er den beliebten Sänger im Spielfilm „Was ist denn bloß mit Willi los?“ gesehen hat, in dem REX gleich zwei Erfolgsschlager gesungen hatte, mit denen er übrigens auch in der ZDF-Hitparade aufgetreten ist.

Eigentlich dachte HELGE, alle Lieder seines Idols zu kennen – bis ihn sein Schwiegervater fragte, ob er den Titel „Dondolo“ auf der Gitarre spielen könne. Nachdem HELGE sich schlau gemacht hatte, war er ein Fan des Liedes, das bekanntlich Schlagergeschichte geschrieben hat. Denn: REX GILDO trat mit genau diesem Lied in der ersten ZDF-Hitparade am 18. Januar 1969 bei DIETER THOMAS HECK auf – und konnte sich sogleich platzieren. Legendär sind bis heute die Tanzschritte, die REX damals im Berliner TV-Studio einem begeisterten Fernsehpublikum präsentierte.

Im Frühjahr 2021 war es dann so weit – im Wetcet-Studio Uslar von JÖRG LAMSTER nahm HELGE HEGGBLUM seine Version des Klassikers von REX GILDO, übrigens eine deutsche Version des TURTLES-Klassikers „Sound Asleep“, auf. Auch spannend: Den deutschen Text schrieb MICHAEL HOLM.

Wer weiß, wie sehr DIETER THOMAS HECK Alliterationen liebte („BB“ – BERNHARD BRINK, „CC“ – COSTA CORDALIS usw.), der kann sich vorstellen, wie der Altmeister HELGE HEGGBLUM (übrigens kein Künstlername!) angesagt hätte: „Startnummer 1 – Shootingstar: HH – HELGE HEGGBLUM und „Dondolo“. Wir drücken „HH“ die Daumen, dass er mit seiner schönen Version von „Dondolo“ ähnlich erfolgreich sein wird wie sein Vorbild REX GILDO es in den späten 1960er Jahren war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 3 = 2

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen