HEINO
Wissenswertes über seine neue CD „Heino goes Klassik – Ein deutscher Liederabend“ …

… unter Mitwirkung von Yuri Revich auf seiner Stradivari & Franz Lambert! Sehen Sie HIER den Vorschau-Trailer …:

 

 

Mit der Tournee Heino goes Klassik – Ein deutscher Liederabend erfüllt sich der Kultstar in diesem Herbst einen Herzenswunsch. Heino erfindet sich zum wiederholten Male neu und zeigt so die verblüffende Vielfältigkeit seines künstlerischen Schaffens. Mega-Hits wie Blau blüht der Enzian oder Schwarzbraun ist die Haselnuss haben Heino zum Superstar gemacht.

Im Rahmen der Tournee, die ihn durch renommierte Konzertsäle führen wird, wird Heino die gesamte Palette seines musikalischen Schaffens präsentieren. Von den altbekannten und neuen Hits und Gassenhauern, über Klassiker von Brahms, Beethoven, Schubert bis hin zu Tschaikowski. Aber natürlich stehen auch traditionelle Volkslieder auf dem Programm.

Als Stargast hat sich Heino den 29-jährigen Violin Virtuosen Yury Revich an seine Seite geholt und bietet seinem Publikum damit ein kulturelles Highlight. Neben Vivaldi Storm wird er auch ein Bravourstück auf der Violine spielen – den Hummelflug. Yury Revich gewann 2016 den Echo Klassik Award in der Kategorie Newcomer des Jahres und spielt voller Stolz auf einer Golden Period Stradivari aus dem Jahr 1709, die ihm von der Goh Family Foundation zur Verfügung gestellt wird.

Da die Konzertreihe – bedingt durch die Covid-19 Pandemie – nicht mit ganz großem Orchester stattfinden kann, hat Heino einen weiteren Stargast für die Tournee gewinnen können. Star-Organist Franz Lambert wird ihn auf seiner Wersi-Orgel begleiten und mit zwei Händen sein Traumorchester zaubern. Heino, Yury Revich und Franz Lambert beweisen somit einmal mehr, dass Musik keine Grenzen und Generations-Unterschiede kennt.

Eine erneute Verschiebung der Tournee kam übrigens für Heino nicht in Frage, auch wenn er am 13. Dezember bereits seinen 83. Geburtstag feiert. Noch steckt er voller Pläne und hat gleich vier CD-Projekte in der Planung – unter anderem auch mit Kult-Komiker Dieter Hallervorden. „Wir haben uns vor drei Jahren kennengelernt und gemerkt, dass wir uns auf der gleichen Wellenlänge bewegen“, erzählt der Sänger, der auch mit seiner neuen Single Holiday am Wörthersee wieder auf Erfolgskurs segelt. Der Überraschungshit verbuchte über 300.000 Klicks innerhalb weniger Wochen bei YouTube . Damit ehrt er auch seinen alten und viel zu früh verstorbenen Kollegen Roy Black. Heino sprüht weiter vor Lebensfreude.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

24 + = 28

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen