G.G. ANDERSON
“Das macht uns doch keiner nach”, ist sich G.G. Anderson sicher!

Was der doppelte G-Punkt diesmal ausgeheckt hat …:

 

 

Das gab es in dieser Besetzung noch nie – G.G. ANDERSON kann es auch musikalisch mit den Legenden des Fußballs!!! Musikkoryphäe und Produzentenikone G.G. Anderson koppelt mit „Das macht uns doch keiner nach“ nicht nur einen Song aus seinem im Januar 2022 erscheinenden Album „Wenn in Santa Maria“ aus, sondern legt mit der Single gleichzeitig den grandiosen, innovativen Grundstein für das fantastische Benefizevent „Das Star-Revival“ im Dezember diesen Jahres in Tirol.

Dabei hat der Fußball FANatiker G.G. Anderson nationale und internationale Legendendes Sports mit an seiner gesanglichen Seite u. a. das Mitglied der Hall of Fame des FC Bayern Münchens Klaus Augenthaler, der ehemalige Cheftrainer der russischen Nationalmannschaft Stani Tschertschessow, der beliebte und erfolgreiche frühere FC Bayern München Star Giovane Elber sowie der einstige Nationalspieler Österreichs Otto Konrad. Mit dieser prominenten Starbesetzung ist „Das macht uns doch keiner nach“ der weltexklusivste Titel um Mastermind G. G. Anderson. Für den erfolgsgekrönten Eschweger war es eine Herzensangelegenheit diesen Track aus seinem kommenden Longplayer zur Benefizveranstaltung beizusteuern. „Das macht uns doch keiner nach“ ist die bravourös, treffsichere Hymne die Komponist Anderson in gewohnter Passgenauigkeit akribisch inszeniert hat.

Textquelle: TELAMO (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

2 + 4 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen