FLORIAN SILBEREISEN
Übersichtliche Quoten-Ausbeute für “Die große Schlagerüberraschung”!

Aber immerhin: Platz 3 bei den meistgesehenen Sendungen am 16.03.2024 – auch in der Zielgruppe (der 14- bis 49-Jährigen)!

“Die große Schlagerüberraschung” für! (!) FLORIAN SILBEREISEN hat es mit Ach und Krach gerade einmal auf etwas mehr als 4 Millionen Zuschauer (4,05 Mio., um ganz genau zu sein) geschafft. Der Marktanteil lag bei 17,7 Prozent. (Eigentlich ein recht guter Wert.)

In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen wurde auch ein zweistelliger Marktanteil (10,6 Prozent) erreicht. (In diesem Segment wurden 0,49 Millionen Zuschauer gezählt.)

In der “erweiterten Zielgruppe der 14- bis 59-Jährigen waren es 1,07 Millionen Zuschauer. Marktanteil: 10,6 %.

Absolut überragender Tagessieger am Samstagabend (16.03.2024) war der ZDF-Krimi “Ein starkes Team – Und vergib ihnen” (7,03 Mio. Zuschauer und 27,6 Prozent Marktanteil), gefolgt von der “Tagesschau” (5,58 Mio. Zuschauer und 23,5 Prozent Marktanteil).

“Wie 2022 – Schlagerüberraschungen drücken erneut die Quote”, titelt DWDL.de HIER und bilanziert: “Es war ein gutes Ergebnis, aber eben nicht ganz so gut wie zuletzt.”. (Tatsächlich hatte die im Januar 2022 ausgestrahlte Sendung “Die schönsten Schlagerüberraschungen aller Zeiten” “nur” 16 Prozent Marktanteil erzielt.)

(von links:) Florian Silbereisen, Howard Carpendale, Barbara Schöneberger

©MDR – Jürgens TV / Dominik Beckmann

Textquelle: Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

1 + 9 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen