FLORIAN SILBEREISEN – MARY ROOS
„Die große Schlager-Überraschung“ im Quoten-Check von Jürgen Ztirf!

Lesen Sie HIER seinen Kommentar …:

 

 

Die Show – Idee „Lass Dich überraschen“ von Rudi Carrell für eine erstklassige Schlager- und Chansoninterpretin zu einer „Großen Schlagerüberraschung zum Abschied mit über 20 namhaften Schlager- und Chansoninterpreten bzw. Gruppen zu entwickeln, zu organisieren und zu gestalten, stellt m. E. eine absolute Einmaligkeit in der deutschen Fernsehunterhaltung dar, wozu man die Fernsehunterhaltung des MDR sowie Florian Silbereisen (Moderator und Präsentator) und Michael Jürgens (Ideengeber, Autor und Produzent) vom Grundsatz her zunächst beglückwünschen sollte.

Wenn es dazu gelingt, gegen „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ (RTL) und den Film „Nur mit Dir zusammen“ mit Vanessa Mai und Axel Prahl (ARD) sowie einen TV-Krini aus der Serie „Helen Dorn“ (ZDF) durch eine geschickte Werbe- und Öffentlichkeitsarbeit in „Brisant“ oder bei „Meine Schlagerwelt.de“ am Sonnabend, 25. Januar 2020 von 20:15 Uhr bis 23:00 Uhr 670.000 Zuschauer vor den Bildschirm zu locken, was einen Marktanteil (MA) von 18,5 % ausschließlich im Sendegebiet des MDR erbrachte, dann muss man die Macher dieses Showprojektes einschließlich der zu ihrem Abschied mit dieser Show geehrten Mary Roos gratulieren!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 5 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen