FLORIAN SILBEREISEN
„Die Schlager des Jahres“ weiter auf der (Quoten-)Siegerstraße!

Herzlichen Glückwunsch, Florian !!!

 

Am Freitagabend (22.11.2019) präsentierte FLORIAN SILBEREISEN im MDR FERNSEHEN „Die Schlager des Jahres“. „Die große Show der Schlager, Stars und Storys 2019“ befindet sich auch weiterhin auf der Siegerstraße, was die Einschaltquoten betrifft.

Allein im Sendegebiet des MDR FERNSEHENs schalteten 584.000 Zuschauer ein, was einem absolut hervorragenden Marktanteil von 15,7 % entsprach.

Bemerkenswert ist, dass es in den Jahren kontinuierlich (noch weiter) bergauf ging, was ein Blick auf die Vorjahres-Werte der „Schlager des Jahres“ beweist:

2016: 450.000 Zuschauer und 11,9 % Marktanteil
2017: 510.000 Zuschauer und 13,5 % Marktanteil
2018: 540.000 Zuschauer und 13,9 % Marktanteil
2019: 584.000 Zuschauer und 15,7 % Marktanteil

Alle Angaben beziehen sich wie gesagt allein auf das Sendegebiet des MDR FERNSEHENs.

Ein Gedanke zu „FLORIAN SILBEREISEN
„Die Schlager des Jahres“ weiter auf der (Quoten-)Siegerstraße!

  • 24. November 2019 um 20:47
    Permalink

    Mit Schlagern des Jahres hatte die Sendung nur im Titel zu tun. Die allermeisten sangen ihr neues Lied, dass erst mal überhaupt zu einem Schlager werden muss. Andrea Berg sang dazu noch ein Medley aus viel älteren Hits. Im Prnzip war es eine Feste-Show unter anderem Label.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

86 − = 76

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen