DER MAHARADSCHA
Schauspieler GURMIT BHOGAL startet – “TippTopp in FlipFlops” – als Schlagersänger durch!

Der Interpret mit indischen Wurzeln gab sich für seine Gesangskarriere den Namen DER MAHARADSCHA!

 

 

 

Mit „MAHARADSCHA“ (wörtlich großer Herrscher / Fürst / König) ist eigentlich ein indischer Herrschertitel gemeint. Mit der Unabhängigkeit Indiens verloren die einst recht autonomen Maharadschas ihre Unabhängigkeit. Der Schauspieler GURMIT BHOGAL hat sich nun augenzwinkernd für seine Schlagerkarriere genau diese Künstlernamen ausgesucht: DER MAHARADSCHA.

Im Rahmen seiner 2018 abgeschlossenen Schauspiel-Ausbildung in einer Schauspielschule, wo er auch bei öffentlichen Abenden aufgetreten ist, entdeckte GURMIT seine Liebe zum deutschen Schlager. Im Rahmen des Programms „Darf er das?“, das er mit NURIA NOPPAGÉ konzipiert hat, sang er eigene und Cover-Schlager. Unter seinem Bürgerlichen Namen hat er im vergangenen Jahr „Mit Vollgas in den Sommer“.

Im Sommer 2022 gibt GURMIT, der neben deutschen auch indische Wurzeln hat, nun genau dieses Vollgas – als DER MAHARADSCHA mit seinem ersten Song unter diesem Namen mit dem spannenden Titel „Tipp Topp in Flip Flops“, den FRITZ RACH produziert und komponiert hat und GERHARD JURATSCH getextet hat.

DER MAHARADSCHA verspricht den Mädels und seinen Fans: Ich bring die Musik und ihr den Spaß!“ – folglich endet der Refrain mit der Quintessenz, dass das „Leben so gut“ ist, wenn man das Motto „Tipp Topp in Flip Flops“ nur beherzigt. Wenn dann noch „die Haare im Wind“ fliegen, weil „wir keine Kinder von Traurigkeit sind“, ist gute Laune und Partystimmung angesagt – passend zum launigen und fröhlichen Latin-Arrangement des Songs, der für Lebensfreude steht und dafür, den (sommerlichen) Moment einfach einmal zu genießen.

Party und Stimmung ist beim Sommerhitanwärter gewährleistet – die erste Single von „DER MAHARADSCHA“ macht Lust auf mehr – und es kommt auch mehr. Im August wird eine weitere Single erscheinen („Maharadscha“). Und für den Jahreswechsel 2022/2023 wird ein Debutalbum angekündigt, auf das die Fans sich schon jetzt freuen dürfen.

Textquelle: smago!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 84 = 92

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen