DER GROSSE DEUTSCHE SCHLAGERCHOR
Bahnt sich mit “Kapitel 1” (VÖ: 23.09.2022) der Überraschungserfolg des Jahres an?

Der Grosse Deutsche Schlagerchor verbindet Schlager-Hits mit gemeinsamem Singen! Sehen Sie HIER ein Medley …:

 

DER GROSSE DEUTSCHE SCHLAGERCHOR ist mehr als nur ein Herzensprojekt des bekannten Musikmanagers Volker Neumüller und des Star-Produzenten Matthias Roska. Es ist gerade in diesen Zeiten, in denen durch die Corona-Pandemie viele Chöre ihre Proben und Auftritte absagen musste und mithin vor dem Aus standen, auch eine kulturelle Botschaft hin zum gemeinsamen Singen. Die riesige deutsche Chorlandschaft und das große Interesse anChormusik in Deutschland haben die Macher des Grossen Deutschen Schlagerchores angetrieben, dieses überwältigende Projekt zu realisieren, für das man in der deutschen Musiklandschaft vergebens nachReferenzpunkten sucht. Da die Sehnsucht nach Gemeinschaft und Zusammenhalt in weiten Teilender Bevölkerung in den vergangenen zwei Jahren stark zugenommen hat, gibt es keinen besseren Zeitpunkt für den Grossen Deutschen Schlagerchor als das Jahr 2022.

Das gemeinsame Singen bringt die Menschen zusammen. Was kann es also Schöneres geben als einen großenSchlagerchor, der die Menschen zum Mitsingen von beliebten und bekannten Schlagern animiert. Große undbewegende Konzerte können so stattfinden, die im besten Fall – wie einst bei den Fischer Chören – die Dimensionen von vollen Fußballstadien erreichen können. Zusammen mit 313 Music, Mirabella Musik, Seven.One Starwatch und Schubert Music Europe sowie dem Deutschen Chorverband wurde dieses Großprojekt nun mit großem technischem Aufwand verwirklicht. Die Aufnahmen fanden wegen derguten Akustik für Chor- und Orchesteraufnahmen zum großen Teil in den legendären Berliner Hansa Studios statt.

Neu produziert und mit großem Chor eingesungen wurden vor allem bekannte Schlager- Klassiker wie„Wahnsinn“ (Wolfgang Petry), „Verdammt, ich lieb‘ Dich“ (Matthias Reim), „Anita“ (Costa Cordalis), „Ti Amo“ (Howard Carpendale), „Regenbogenfarben (Kerstin Ott), „Eine neue Liebe“ (Jürgen Marcus) u.v.m.

Die Veröffentlichung der Debüt-CD„Kapitel 1“ auf Mirabella Musik, im Vertrieb von Sony Music (physisch) und The Orchard (digital) erfolgt zum 23.09.2022.

 

 

 

 

Zitate zur gemeinsamen Umsetzung des Projekts „Der Große Deutsche Schlagerchor“:

 

“Nach jahrelanger erfolgreicher Zusammenarbeit mit Solo-Künstler*innen und Bands war ein Chor ein lang gehegter Wunsch von mir. Hierfür die richtigen Partner zu finden war keine leichte Aufgabe, aber es ist gelungen. Neben Schubert Music und Seven.One Starwatch und dem Produzenten Matze Roska nebst dem Deutschen Chorverband sind jetzt die Weichen gestellt und ich freue mich auf den Start und gehe davon aus, dass die Fans von derStimmenvielfalt und den neuen Interpretationen bekannter Hits genauso begeistert sind wie wir.“ Volker Neumüller/ Managing Director, 313 Music GmbH

 

 

“Vor neue Herausforderungen gestellt zu werden, das erfreut einen Produzenten. Chöre und die Möglichkeit, die diese bieten, hat mich schon immer fasziniert und begeistert. Durch 313 Music und Schubert Music sowie den Deutschen Chorverband hat sich für mich eine einmalige Chance ergeben, dieses zu verwirklichen. Eine große Bandbreite verschiedener Stimmfarben und die unterschiedlichsten Künstler*innen zu einer Einheit zu bringen, ist eine Herausforderung, aber wenn man dann das Ergebnis hört, weiß man, es ist die Arbeit wert gewesen.” Mathias Roska / Produzent

 

 

„Seit einigen Jahren war ich auf der Suche nach einem guten und vielversprechendem Chorprojekt und als Volker Neumüller und Mathias Roska mir den Schlagerchor vorstellten, war ich sofort Feuer und Flamme! Das wir zusätzlich so starke Partnerschaften, wie mit dem Deutschen Chorverband und Seven.One Starwatch eingehen konnten und Matze Roska eine Produktion abliefern konnte, die über jeden Zweifel erhaben ist, verstärkt meine Begeisterungnoch. Ich freue mich sehr, dass sehr bald die erste Veröffentlichung ansteht und wir endlich diese großartige Musik mit der Öffentlichkeit teilen können.” Henrik Guemoes / Labelhead, Mirabella Musik

 

 

„Die bisherige Zusammenarbeit mit Volker, mit dem ich in den letzten zwölf und mehr Jahren schon etliche Künstler*innen in den unterschiedlichsten Konstellationen erfolgreich arbeiten durfte, sowie mit dem kongenialenMatze Roska, dem Deutschen Chorverband sowie natürlich mit unseren famosen Partner*innen von Seven.One Starwatch war schon eine wahre Wonne. Umso größer ist nun die Freude unsererseits, dass endlich alle Puzzle-Teilchen an ihrem vorhergesehenen Platz zu finden sind, und wir schon sehr bald das erste offizielle Lebenszeichendes Großen Deutschen Schlagerchors (DGDSC) veröffentlichen können.“ Thomas Thyssen / Managing Director,Schubert Music Publishing / Head of Recorded Music, Schubert Music Europe

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto-Credit: Schubert Music Europe
Textquelle: Kahé PR & Dialog (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 39 = 41

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen