DENNIS EBBE
Genialer Coup: Dennis Ebbe und Jelfi fluten die Schlager-Welt!

Der „Tausendsassa“ des deutschen Schlagers befindet: „Musik verbindet“!

 

ZU DEN KAUF-LINKS …:

 

Der deutsche Schlager hat bekanntlich viele Facetten und bietet viele Möglichkeiten, sich auszudrücken. Das gilt nicht nur für die Musikstilistik, die zwischen volkstümlichen Melodien und hartem Rockmusik schwankt. Es gilt auch für die Rolle, seinen Platz im Schlagerwesen einzunehmen. Hier hat sich DENNIS EBBE einen Namen als „Tausendsassa des deutschen Schlagers“ gemacht.

Vielen Branchengrößen ist er als Moderator, Autor, Veranstalter und Musiker bekannt. Sein Hochglanz-Magazin „Schlager Hits“ ist in der Szene bekannt und geschätzt. Und seit einigen Monaten präsentiert er beim Schlagersender Schlagerradio.fm die Radioshow mit dem schönen Titel „EBBEs Schlagerflut“. Grund genug, nun auch selber ins Rampenlicht zu treten. Mit „Musik verbindet“ besingt er so etwas wie sein persönliches Motto.

Für DENNIS EBBE ist es sicherlich von Vorteil, seit vielen Jahren Kontakte zur Schlagerszene zu haben. Nicht nur, dass er sich da viel handwerkliches Können abgucken konnte, sondern so hat er natürlich auch „Connections“ zu erfolgreichen Produzenten und Komponisten. Das bekannte JELFI-Team, JENNY VAN BREE und WOLFGANG NADRAG haben gemeinsam mit dem Echo-Preisträger AXEL BEITUNG einen Schlager geschrieben, der perfekt zum optimistischen DENNIS EBBE passt.

Inspiriert wurde der Song vom Sänger der Münchner Freiheit, TIM WILHELM, selbst ein absoluter Optimist und positiv denkender Mensch, der in sozialen Netzwerken immer den Hashtag „#musikverbindet“ verwendet.

In „Musik verbindet“ geht es um die Kraft der Musik, die von fast allen Menschen sehr wesentlich im Leben ist. Egal ob „im Restaurant, wo manche Liebe schwören“ oder „wenn der Fußballstar den Sieg erringt“ oder auch wenn „diese Show da im TV beginnt“ – „Musik verbindet“. Kein Wunder, dass DENNIS EBBE davon redet, das Musik „Zauberei“ ist und uns „losgelöst und frei“ werden lässt.

Nachdem DENNIS EBBE vor vier Jahren schon mit dem bemerkenswerten Duo „EBBE & FLUT“ musikalisch für Aufmerksamkeit gesorgt hat, dreht er nun mit seinem professionellen Umfeld auf. Und wer weiß? Vielleicht wird der Mann, der als beliebter Branchenmensch hinter den Kulissen ja nun auch selber Thema der musikalischen Berichterstattung. Wir wünschen es dem sympathischen Hannoveraner.

 

 

 

ZU DEN KAUF-LINKS …:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

60 − = 58

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen