COSTA CORDALIS feat. LUCAS CORDALIS
Mit „Feuer der Nacht“ erscheint einer der letzten Songs …

… von Costa Cordalis!

 

 

Der Tod von Musiklegende COSTA CORDALIS hat die Schlagerszene erschüttert. Seine bekanntesten Songs wie „Anita“ und Co. werden auch noch lange viele Fans begeistern. Vor seinem Tod hat der Musiker natürlich trotzdem begeistert an neuen Stücken gearbeitet, die bisher nicht veröffentlicht wurden. Neu entstanden ist hier auch „Feuer der Nacht“, ein Stück, das er gemeinsam mit seinem Sohn Lucas komponiert und produziert hat. Der Song handelt von Costas Liebe zu einer Frau, sie ist das Feuer der Nacht. Mit vielen modernen Elementen und tanzbarem Beat, ist der Song für sommerliche Schlagerpartys perfekt geeignet und wird auch nach dem Tod bei Fans für Begeisterung sorgen und sein Lebenswerk ehren.

  1. „Feuer der Nacht“ – 3:26

(Lucas Cordalis, Costa Cordalis; Verlag: Lucas Cordalis, Costa Cordalis)

Produced by Lucas Cordalis
Produced by DJ KC
Mastering Engineer: Tony Dixon @ Masterpiece, London

 (P) El Cartel Music LC: 51730

Ein Gedanke zu „COSTA CORDALIS feat. LUCAS CORDALIS <br>Mit „Feuer der Nacht“ erscheint einer der letzten Songs …

  • 1. September 2019 um 14:54
    Permalink

    Ich vermisse ihn auch sehr ! Er war einer der besten Schlagerstars !

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 64 = 73

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen