CLAUDIA JUNG und NINO DE ANGELO
Heute Vorabend (10.03.2021) in der Spiel-Show „Wer weiß denn sowas?“ (Folge 667) zu Gast!

Das Erste / ARD, 18:00 Uhr – 18:50 Uhr! Moderation: Kai Pflaume!

 

 

Getreu dem Titel des Songs, den sie im Duett sangen, kommen CLAUDIA JUNG und NINO DE ANGELO am Mittwoch „Hand in Hand“ ins „Wer weiß denn sowas?“-Studio.

Die Grand Dame des deutschen Schlagers veröffentlichte in ihrer langen und erfolgreichen Karriere mehr als zwanzig Alben.

Seit vierzig Jahren ist der Name Nino de Angelo fest mit dem Schlagerhit „Jenseits von Eden“ verbunden. In seinen neuen Songs präsentiert sich der Musiker allerdings in ungewohntem Outfit mit Bart und in schwarzer Lederkluft.

 

 

© ARD / Morris Mac Matzen

 

 

 

© ARD / Morris Mac Matzen

 

 

 

© ARD / Morris Mac Matzen

 

 

 

© ARD / Morris Mac Matzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

12 − = 4

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen