CLAUDIA JUNG
Top-Auftritt beim smago! Award mit „Je t’aime mon amour“!

Claudia Jung präsentierte im Rahmen der Preisverleihung „smago! Award feiert & ehrt ’50 Jahre ZDF-Hitparade'“ ihren größten Single- und „Hitparaden“-Hit!

 

„Verliebt ist, wenn man trotzdem weint …“

CLAUDIA JUNG sorgte 1994 im Duett mit Richard Clayderman und dem Titel „Je t’aime mon amour (Wie viele Stunden hat die Nacht)“ für einen der epochalen Schlagerhit, der bis heute nachwirkt und heute – über 25 Jahre später – noch immer rauf und runter gespielt wird.

Und so willigte Claudia Jung auch sofort ein, bei der Preisverleihung „smago! Award feiert & ehrt ’50 Jahre ZDF-Hitparade'“ genau DIESEN Titel zu singen.

 

 

 


Textquelle/Bildquelle:
Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + 4 =