CLAUDIA JUNG
„Evergreen des Monats“: Claudia Jung bezwingt Peter Maffay sowie Petra Zieger!

Auch „dreißig Jahre danach“ sendet sie immer noch „Stumme Signale“ aus …:

 

CLAUDIA JUNG hat mit ihrem Titel „Stumme Signale“ aus dem Jahre 1989 den „Evergreen des Monats“ gelandet.

In der Sendung „Die Schlager des Monats“ konnte sie sich gegen Peter Maffay („Tiefer“) und – man höre und staune! – Petra Zieger („Das Eis taut“) durchsetzen (für gewöhnlich haben „West-Künstler“ keinerlei Chance gegen „Ost-Künstler“). Bernhard Brink hatte im Vormonat drei Titel aus dem Jahre 1985 zur Wahl gestellt.

Zwar lieferte sich Claudia Jung ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Peter Maffay, letztendlich gewann sie mit 38 % der Zuschauerstimmen (mit 27 Stimmen Vorsprung) den Titel „Evergreen des Monats“.

Aktuell wird der „Evergreen des Monats 1975“ gesucht. Zur Wahl stehen Regina Thoss („Die Liebe ist ein Haus“), Nina & Mike („Paloma Blanca“) sowie Jürgen Marcus („Ein Lied zieht hinaus in die Welt“).

„Stumme Signale“ gilt als der zweiterfolgreichste Single-Titel von Claudia Jung überhaupt. Der Song konnte sich 18 Wochen in den Charts behaupten und kletterte bis auf Platz 54.


Textquelle/Bildquelle:
Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

53 + = 57