CHRISTIAN ANDERS y CARLOS HIDALGO
Christian Anders geht mit „The Voice Of Carlos“ wieder mal neue Wege!

Mit englischer Sprache und spanischem Sound überrascht der Schlagerstar mit Carlos seine Fans! Die digitale Veröffentlichung ist heute (25.05.2021) erfolgt!

Einer der „dienstältesten“ Schlagersänger ist wohl CHRISTIAN ANDERS. Schon im ersten Jahr der ZDF-Hitparade wusste er seine Fans zu begeistern. Grund genug übrigens, ihn in die Show „50 Jahre ZDF-Hitparade – die Zugabe“ einzuladen. – Mit „Geh nicht vorbei“ landete er schon im ersten Jahr der Kultsendung seinen ersten Riesenhit, mit „Es fährt ein Zug nach Nirgendwo“ sogar einen selbst komponierten Nummer-1-Hit in Deutschland.

Über viele Jahre hinweg war das „Enfent terrible des deutschen Schlagers“ aus der Schlagerszene nicht hinweg zu denken und landete Hit auf Hit – von „In den Augen der anderen“ bis hin zu „Verliebt in den Lehrer“. Auch in den 1980er Jahren begeisterte er seine Fans mit Erfolgen wie „Ruby“ und „Gespensterstadt“.

Nach einigen Jahren in den USA kam er zurück nach Deutschland und feiert inzwischen riesige Erfolge in den deutschen Discotheken-Hitparaden. Die Mixe seiner alten und neuen Songs kommen beim Publikum und bei den DJs nach wie vor an.

Was die Fans an CHRISTIAN ANDERS ganz besonders schätzen, ist seine Vielseitigkeit. So steht er natürlich für den traditionellen Schlager, macht aber manchmal auch Ausflüge z. B. in die Klassik oder New-Age-Musik. Und nun hat er wieder ein spannendes Projekt am Start.

Gemeinsam mit seiner Frau BIRGIT verbringt CHRISTIAN ANDERS seine Zeit gerne auf Mallorca. Ein Lieblingsrestaurant des Paars ist das „Restaurante Mar Blau“, dessen Chef Señor CARLOS HIDALGO ist. Bei ihm kann man nicht nur gediegen essen gehen, sondern sich auch an seiner tiefen markanten Stimme erfreuen.

Als Musiker fällt so etwas CHRISTIAN ANDERS natürlich sofort auf und kam auf eine Idee: Die Fans lieben den Gesang des populären Sängers und viele lieben die markante Stimme von CARLOS. Warum also nicht ein internationales englisch-spanisches Duett aufnehmen und die beiden schmeichelnden Stimmen zusammen erklingen lassen?

Gesagt – getan: Das gemeinsame Lied konnte natürlich nur einen Namen haben, damit sofort jedermann (und jede Frau) weiß, worum es geht: „The Voice Of Carlos“. CHRISTIAN ANDERS’ Küche in seiner Wohnung auf Mallorca wurde kurzerhand zu einem Mini-Tonstudio umfunktioniert, und die erotische Stimme von CARLOS wurde aufgenommen.

Das Lied wurde dann im Berliner Tonstudio „Tonflow“ fertig gestellt. Die obligatorischen einst schon von CINDY & BERT besungenen „Spanischen Gitarren“ dürfen nicht fehlen. Und CHRISTIAN ANDERS beweist, dass er das „r“ schon „rrrollen“ kann und bringt es auf den Punkt, was die Frauen von ihm wollen: „She Fell In Love With The Voice Of Carlos, She Wants To Make Love With Him“.

Dass man(n) sich in eine Telefonstimme verlieben kann, stellte schon WOLFGANG PETRY fest („Hey Sie – sind Sie noch dran“?) – CARLOS’ Stimme („Hola!“) ist aber echt – und offensichtlich unwiderstehlich: „Now She Is Lost“.

Augenzwinkernd bringen CHRISTIAN ANDERS und CARLOS den Soundtrack für den Sommer – wir gehen davon aus, dass der Song auch in den Tanztempeln der Republik Anklang finden wird und die einschlägigen DJ-Hitparaden stürmen wird…

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

1 + 1 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen