BIANCA
“Die Rosen der Madonna”, ‘eingerahmt’ von Rammstein und den Toten Hosen!

Die Sängerin und Songautorin a. D. hat es zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen aus dem Stand auf Platz 3 der Offiziellen Deutschen Album Charts geschafft!

 

 

BIANCA ((Herlinde Grobe)) hat es mit ihrer neuen Titel-Zusammenstellung “Die Rosen der Madonna” erneut auf Anhieb auf Platz 3 der Offiziellen Deutschen Album Charts geschafft.

“Die Rosen der Madonna” werden ‘eingerahnmt’ von Rammstein auf Rang 2 und den Toten Hosen auf Rang 4.

Vor wenigen Wochen erst war Bianca mit der Lied-Kollektion “Wege des Glaubens” ebenfalls direkt auf Platz 3 der internationale Top 100 Charts eingestiegen. Die Offiziellen Deutschen Charts werden von GFk Entertainment ermittelt.

In den Offiziellen Deutschen Schlager Charts ist Bianca diesmal der Direkt-Einstieg auf die #1 geglückt.

Kuriosum am Rande: Zu ihrer “aktiven Zeit” als Bianca (im Jahre 2004 veröffentlichte sie ihr letztes Album) konnte sich Bianca NIE in den Offiziellen Deutschen Charts platzieren. Und doch verkauften sich ihre Lieder millionenfach.

So wurde sie einst von Frank Farian, mit dem sie viele Jahre lang zusammengearbeitet hatte, in einer großen TV-Sendung mit einem Sonder-Award für mehr als 27.500.000 verkaufte Kopplungen überrascht.

Bianca hatte sowohl bei “Rocky” als auch bei “Spring über deinen Schatten, Thommy” den weiblichen Gesangspart übernommen. ((Und auch bei vielen Aufnahmen von Boney M. ist “Bianca” zu hören …))

Des Weiteren hatte Farian mit ihr – als “Herlinde” – u. a. den (Solo-)Titel “Der Junge, den ich nie vergessen kann” produziert.

Textquelle: Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

43 − = 34

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen