BERNHARD BRINK
Zum 50-jährigen Bühnenjubiläum zum zweiten Mal in Folge in den Top 10!

Bernhard Brink steigt mit aktuellem Album „50“ auf Platz 9 der Offiziellen Deutschen Album Charts ein!

 

 

Zu seinem 50-jährigen Bühnenjubiläum gelingt Bernhard Brink mit seinem 27. Studioalbum zum zweiten Mal in Folge der Sprung in die Top 10: Sein aktueller Longplayer „50“ steigt direkt auf Platz 9 der Offiziellen Deutschen Album Charts ein.

Bernhard Brink: „Ich bin gerade auf Tour und habe von meinen Fans schon live tolles Feedback auf die Songs meines neuen Albums bekommen. Dass wir jetzt wieder einen guten Chart-Entry erreichen konnten, freut mich riesig!! Ein großer Dank geht an mein tolles Kreativ-Team, an mein Label TELAMO, an Holger Kurschat – und natürlich an meine wunderbaren Fans, ohne die das alles nicht möglich wäre. Und last but not least – an Ute, die seit 40 Jahren immer an meiner Seite ist und mich unterstützt.“  

TELAMO- Geschäftsführer Ken Otremba: „Herzlichen Glückwunsch an Bernhard und das gesamte Team zu diesem tollen Chartergebnis. Bernhard trägt nicht umsonst den Titel „Schlagertitan“. Auch mit diesem Album beweist er, dass seine Veröffentlichungen für Schlager-Songwriting auf modernstem und höchstem Niveau stehen.“

Sein 50-jähriges Bühnenjubiläum wollte der Schlagertitan natürlich würdig mit seinen Fans feiern: „Wir haben in langen Diskussionen überlegt, wie wir das Jubiläum musikalisch feiern. Da kamen wir zu dem Entschluss neben neuen Titeln, auch Songs neu aufzunehmen, die wir lange nicht angefasst haben. Wie ‚Danielle‘ aus den 70er Jahren. Große Klassiker, von denen wir wissen, dass die Menschen diese Lieder damals toll fanden“, so der Wahl-Berliner über sein neues Album „50“.

Natürlich sind in Zusammenarbeit mit dem angestammten Produzenten-Team rund um Henning Verlage und Felix Gauder auch für dieses Album einige neue Titel entstanden, die auch für die nächsten Jahre klarstellen: „Es geht immer weiter“. Bereits die erste Singleauskopplung „Du und ich (Lichtmomente)“ erreichte Platz 1 der konservativen Airplaycharts.

Neben der Moderation seiner TV-Erfolgsshow „Schlager des Monats“, durch die er mittlerweile im fünften Jahr führt, ging es zuletzt auch für den Sänger nur noch steil bergauf: Auf Platz #14 für das Album „Mit dem Herz durch die Wand“ (2017) folgte Platz #12 für „Diamanten“ (2019) und mit seinem Album „lieben und leben“(2021) erreichte Bernhard Brink 2021 mit # 8 zum ersten Mal die Top 10 in Deutschland.

Darüber hinaus ist Bernhard Brink inzwischen auch eine Institution mit Goldsiegel: Nachdem er jahrelang immer wieder haarscharf am Edelmetall vorbei geschrammt war, konnte er endlich sein erstes Gold für „Bernhard Brink: Das Beste“ in Empfang nehmen.

In den kommenden Monaten präsentiert Bernhard Brink die Tournee „Die große Schlager-Hitparade“ und wird bei fast 80 Konzerten sein Publikum als Moderator und Sänger begeistern.

Das Album „50“ ist am 23. September bei TELAMO erschienen.

Textquelle: TELAMO (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

71 − 68 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen