BEATRICE EGLI
Auf Zarrella-Show: Gute Quoten für “Die Beatrice Egli Show” am 15.04.2023 im Ersten!

Frühjahrsausgabe der Samstagabend-Show erreicht Millionenpublikum +++ Fortsetzung im Herbst 2023 im SWR Fernsehen, MDR Fernsehen und SRF +++

 

 

 

Großer Erfolg für Beatrice Egli und ihr Gastspiel im Ersten: „Die Beatrice Egli Show“ hat mit ihrer Frühjahrsausgabe hohe Einschaltquoten und gute Marktanteile erreicht. Die vom SWR gemeinsam mit dem MDR und dem Schweizer Fernsehen SRF produzierte Musik- und Unterhaltungsshow mit Gastgeberin Beatrice Egli stieß im Ersten in der Primetime am Samstagabend (15. April 2023) auf ein hohes Publikumsinteresse. Es schalteten in Deutschland mehr als 3,66 Millionen Menschen ein. Die Show erreichte damit einen bundesweiten Marktanteil von 14,1 Prozent. Sie ist ab sofort in der ARD Mediathek zu sehen. Auch beim jüngeren Publikum erzielte die Show gute Werte. „Die Beatrice Egli Show“ gibt es seit April 2022, die Ausstrahlung im Ersten war eine Besonderheit. Die nächste Ausgabe im Herbst 2023 wird wieder wie gewohnt im SWR Fernsehen, MDR Fernsehen und SRF gezeigt.

 

 

 

 

Beatrice Egli: „Es war ein Abend, der ins Herz ging

 

„Die Beatrice Egli Show“ ist Teil einer Showkooperation zwischen SWR, MDR und SRF. Sie war erstmals im Ersten zu sehen. „Ich bin überglücklich, dass durch dieses Gastspiel im Ersten so viele Menschen ihren Samstagabend mit uns verbracht haben. Und dass ich gemeinsam mit meinen wundervollen Gästen einen bunten Abend voller Musik in so viele Wohnzimmer bringen durfte. Es war ein Abend, der ins Herz ging“, sagt Beatrice Egli: „Nun freue ich mich ganz besonders, dass es im Herbst bereits weitergeht und wir uns erneut auf einen Abend mit bester Unterhaltung freuen dürfen.“

 

 

 

 

Die Show mit Roland Kaiser, „Pur“, Camille u. a. auch in der ARD Mediathek

 

Die Gäste diesmal bei Beatrice Egli: Roland Kaiser, Mireille Mathieu, Peter Maffay, Bülent Ceylan, PUR, Nik P., Ute Freudenberg, Johnny Logan, Gregor Hägele, Luna Klee, Lucas Fischer, Marina Marx, Camille, der „Canzonetta Kinderchor“, das Schattentheater „Amazing Shadows“ und das Stuttgarter Musical „Tanz der Vampire“.

 

 

 

 

Fortsetzung im Herbst 2023

 

„Beatrice Egli erreicht mit ihrer Show die Herzen der Menschen und hat sich zu einer großartigen Moderatorin entwickelt, die spielend die leisen und lauten Töne trifft“, sagt Christian Kleinau, Leiter Show und Musik beim SWR: „Beatrice macht gemeinsam mit ihren Gästen Musik, vermittelt Emotionen und ist ein große Sympathieträgerin. Wir freuen uns sehr, dass es im Herbst gemeinsam mit MDR und SRF sowie mit Beatrice Egli weitergeht.“

 

 

 

 

„Die Beatrice Egli Show“ in der ARD Mediathek

 

Die aktuelle Ausgabe von „Die Beatrice Egli Show“ ist in der ARD Mediathek abrufbar.

 

Foto-Credit: SWR / Manfred Vogel
Textquelle: SWR Fernsehen (Textvorlage!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

27 − 19 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen