ANDY BORG
“Weihnachten mit Andy Borg” erfolgreicher als “Absolut Helene Fischer”!

Für die 3-stündige “Schlager-Spaß mit Andy Borg” Sondersendung am 2. Weihnachtsfeiertag lief es ganz ausgezeichnet …:

 

 

 

ANDY BORG hat es mal wieder allen gezeigt … Mit seiner 3-stündigen “Schlager-Spaß mit Andy Borg” Sonderausgabe unter dem Titel “Weihnachten mit Andy Borg” lockte er am 2. Weihnachtsfeiertag 2021 bundesweit 1,63 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme und holte einen Marktanteil von 5,8 % (in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen waren es – zugegeben – allerdings nur 0,8 % …).

Doch damit nicht genug: Andy Borg schaffte es damit ganz, ganz locker unter “Die 25 meist gesehenen Sendungen von Sonntag, dem 26.12.2021” – und zwar auf Platz 18.

Auf Rang 20 (und somit zwei Positionen hinter ihm) – eine gewisse Helene Fischer mit “Absolut Helene Fischer – Folge 1” (lief von 19:05 Uhr – 20:15 Uhr bei RTL). Helene holte 1,51 Millionen Zuschauer (und 6,4 % Marktanteil; in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen brachte sie es auf beachtliche 0,37 Millionen Zuschauer und 6,9 % Marktanteil).

 

 

Foto-Credit: RTL / Stefan Gregorowius

Bitte beachten Sie auch RTL+!

 

 

 

© SWR – Kimmig Entertainment / Kerstin Joensson
Textquelle: Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Ein Gedanke zu „ANDY BORG <br>“Weihnachten mit Andy Borg” erfolgreicher als “Absolut Helene Fischer”!

  • 28. Dezember 2021 um 9:24
    Permalink

    Was soll bitte dieser Vergleich? Dass auf RTL war eine nur 45 Minuten lange Kurzversion bzw. Wiederholung der schönen VOX-Doku über Helene Fischer gewesen, die ursprünglich 145 Minuten ging (Werbung abgezogen). Warum vergleicht man sowas mit einer aktuellen Musikshow zu Weihnachten, mit vielen guten Gästen? Ich mag Andy Borg und finde seinen Erfolg beim SWR super, vor allem im Hinblick auf die unglückliche ARD-Absetzung des Musikantenstadl. Trotzdem muss man nicht Alles versuchen, den Erfolg einer Sendung extra darzustellen, denn umgekehrt hätte man es überhaupt nicht erwähnt, da zwei unterschiedliche Paar Schuhe (Wdh. einer gerade erst auf dem Partnersender VOX ausgestrahlten Dokumentation in Kurzfassung vs ganz neue Musikshow sowie ungleiche Sendezeiten, wodurch übrigens der Markanteil der Helene-Doku insgesamt und vor allem bei den Jüngeren besser ausgefallen ist), oder?

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

8 + 2 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen