ANDY BORG
Andy Borg gewinnt “Die goldene Hupe” von Florian Silbereisen!

In der Sendung “Die Schlager des Jahres 2022” erwies sich der Andy Borg als “Schlager des Jahres Experte 2022” …:

 

 

ANDY BORG darf sich über eine weitere Auszeichnung freuen: In der gestern Abend (28.12.) von Florian Silbereisen im MDR Fernsehen präsentierten Sendung “Die Schlager des Jahres 2022” hat er “Die goldene Hupe” gewonnen, in dem er seinen Mitspieler Ross Antony mit 7:5 Punkten schlagen konnte.

Zudem darf sich Andy Borg jetzt “Der Schlager des Jahres Experte 2022” benennen.

“Diesen Preis gab’s so noch nie!”, sagte Florian Silbereisen bei der Siegerehrung.

Was die Sendung als solche betrifft, ist smago! sicherlich gut beraten, einmal mehr den Mantel des Schweigens darüber zu hüllen.

Zurück bleiben 165 Minuten völlige Fassungslosigkeit.

“Kann den Schwachsinn Sünde sein?”, fragte die EAV vor einigen Jahren. (Ja, Schwachsinn KANN Sünde sein …)

Und die ‘Trademark’ “Die Schlager des Jahres” läuft allen Ernstes Gefahr, als “Mogelpackung des Jahres” bezeichnet zu werden …

Die “goldene Hupe” an Andy Borg geht gewiss in Ordnung. Die Sendung “Die Schlager des Jahres 2022” indes schreit geradezu förmlich nach der “goldenen Himbeere” …

Und nicht einmal der Mantel des Schweigens kann es verhüllen …: Diese (Gaga-)Sendung war einfach nur unterirdisch schlecht.

Vermutlich wird sie dennoch mit einer Top-Quote belohnt …

“Die Schlager des Jahres 2022” – leider ein absolutes Armutszeugnis für den deutschen Schlager.

 

 

v.l.: Florian Silbereisen, Andy Borg und Ross Antony© MDR – Jürgens TV / Dominik Beckmann
Textquelle: Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

8 + 2 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen