ANDY BORG
Wieder eine neue Rekord-Quote für „Schlager-Spaß mit Andy Borg“!

Und: In Österreich holt die SWR-Musikshow sensationelle 18 Prozent!

 

Erneut lag der „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ am Samstagabend (07.11.2020) auf Platz 1 aller Dritten Programme.

Mit bundesweit 1,73 Millionen Zuschauern (Gesamtmarktanteil: 5,3 Prozent) verbesserte die von Kimmig Entertainment produzierte Samstagabend-Show im SWR ihren bisherigen Jahres-Bestwert nochmals deutlich und ließ den MDR mit 1,09 Millionen Zuschauern klar hinter sich.

Auch im Sendegebiet des SWR Fernsehens hat der „Schlager-Spaß“ seinen 1. Platz mit 643.000 Zuschauern und 10,4 Prozent Marktanteil behauptet.

Nahezu sensationell war die Quote im Nachbarland Österreich, wo die Show zum ersten Mal ausgestrahlt wurde: 665.000 Zuschauer wollten in ORF2 Andy Borg und seine Gäste sehen – das enstpricht einem Marktanteil von 18 Prozent!

Wenige Tage nach seinem 60. Geburtstag hatte der sympathische Österreicher allen Grund zum Feiern.

Die Musik dazu brachten unter anderem Michael Holm, Johnny Logan, Vincent Gross, die Geschwister Niederbacher, Die Paldauer, Peter Orloff und der Schwarzmeer Kosaken-Chor mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 4 = 10

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen