ANDREA BERG
Andrea Berg vertraut auf Schedler Music!

Die langfristige Zusammenarbeit wurde bereits zu Jahresbeginn besiegelt!

 

 

Schlagerkönigin ANDREA BERG verkaufte seit 1992 über 16 Millionen CDs und hält einen einzigartigen Rekord in der Charts-Geschichte: Ihr Best-Of-Album mit Hits wie z.B. „Du hast mich tausendmal belogen“ hielt sich bis dato in Österreich unglaubliche 670 Wochen in den offiziellen Verkaufscharts, in Deutschland bis dato 349 Wochen. Weltrekord!

Andrea Bergs musikalische Karriere begann 1992 mit dem Produzenten Eugen Römer, der auf die Sängerin aufgrund einer ihm zugespielten Kassette aufmerksam wurde. Nur eine Woche nach dem ersten Kontakt nahm er mit Andrea Berg die ersten Songs ihres Debütalbums „Du bist frei“ im Studio auf. Die Kooperation zwischen der Künstlerin und Römer dauerte bis 2010. Auf Römer folgte Dieter Bohlen als Produzent, mit dem sie an drei Alben zusammenarbeitete.

Andrea ist nicht nur eine Top-Sängerin, sondern schreibt seit Jahren ihre eigenen Songs. Ebenso wurde 2016 ihr Label Bergrecords aus der Taufe gehoben und das Erfolgsalbum „Seelenbeben“ über ihr neu gegründetes Label veröffentlicht.

Andrea befand sich mitten in ihrer großen Mosaik-Live-Arena-Tour quer durch Deutschland, Österreich sowie der Schweiz, als Corona-bedingt einige Konzerte verschoben werden mussten. Diese werden nun im März 2021 stattfinden.

In Sachen Verlag sowie Neighbouring Rights vertraut Andrea Berg auf den Schlager-Primus Schedler Music, die die langfristige Zusammenarbeit bereits zu Jahresbeginn besiegelten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

65 − 60 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen