STEFAN MROSS
"Lasst unser Privatleben in Ruhe!": Bittere Abrechnung mit "Freizeit Revue" & Co.!

Aber: Recht hat er! Lesen Sie HIER seinen ´offenen Brief´ …: 

Werte und nicht mehr geschätzte Kollegen der Freizeit Revue,

das ist der Grund, dass man solche Schmierblätter wie diese nicht mehr kaufen soll. Ich habe mit keinem Menschen gesprochen, ich wisst seit Wochen nichts und schreibt trotzdem, nur damit ihr Eure Mitarbeiter beschäftigen könnt. Es tut mir so leid, ihr müsst wirklich meiner Meinung nach ARME SCHWEINE sein.
 
Lasst unser Privatleben in Ruhe und respektiert endlich, dass wir auch ein Herz haben das ganz normal tickt wie jedes andere auch.
 
Ich bin gespannt welche Zeitungskollegen noch auf diesen Yellowpress Wahnsinn aufspringen.
 
Bis jetzt habe ich Euch immer geschätzt, das ist leider vorbei.
 

Hochachtungsvoll
 

Stefan Mross

Facebook-Seite von Stefan Mross (Textvorlage)

http://www.stefan-mross.de/cms/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 16 = 21

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen