ROLAND KAISER
smago! exklusiv: Das unerwartete 'Comeback' der "Sieben Fässer Wein"?

Wenn es nach seiner Facebook-Seite geht, hat er diesen und andere unerwartete Klassiker neu aufgelegt …: 

Sicherheitshalber sei einleitend der Satz gestattet, dass gewisse ironische Untertöne in diesem Artikel durchaus gewollt sind  …

 

Die Freude bei den Freunden kaiserlicher Musik war groß, als bekannt wurde, dass ROLAND KAISER ein neues Best Of-Album der anderen Art auflegt. „Stromaufwärts“ wird das Projekt genannt. „Die großen Hits als Neuaufnahme“ werden versprochen.

Auf Rolands offizieller Seite gibt es nun einen Link mit Hörproben, die den geneigten Fan sehr überraschen: Unter anderem hat Roland seinen Klassiker „Sieben Fässer Wein“ neu aufgenommen. Auch „War das eine Nacht“ war ihm eine Neuaufnahme wert. Wer hätte das gedacht? Wenn es auf der offiziellen Seite so verlinkt wird, muss es wohl so sein.

Wobei die Neuaufnahmen extrem gut produziert wurden. So gut, dass man den Unterschied zum Original nicht erkennen kann – da muss man den Produzenten loben, dass er den Original-Sound so sehr gut getroffen hat, dass man die Neuaufnahme nicht vom Original unterscheiden kann.

Da es offiziell bei Facebook steht und niemand die verlinkten Titel in Zweifel zieht, muss man davon ausgehen, dass wir tatsächlich die „7 Fässer“ nach vielen Jahren mal wieder serviert bekommen.

Sicherheitshalber sei abschließend der Satz gestattet, dass gewisse ironische Untertöne in diesem Artikel durchaus gewollt sind …

Foto-Credit: Sandra Ludewig

 

 


 

Stephan Imming, 04.10.2017
http://www.ariola.de/
http://www.roland-kaiser.de/


Textquelle/Bildquelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 3 = 5