IREEN SHEER – CHRIS ROBERTS
Ireen Sheer: "Ich war ein bisschen verliebt in ihn"!

Ireen Sheer in hr4 zum Tod von Schlagerlegende Chris Roberts! 

Die Nachricht des plötzlichen Todes von Chris Roberts am Sonntag hat auch Ireen Sheer überrascht. Die beiden verband zum einen eine lange Freundschaft, zum anderen waren die beiden künstlerische Weggefährten. „Ich habe nicht gewusst, dass er so krank war. Ich wusste, dass es ihm nicht so gut geht, aber ich habe nicht gewusst, dass er Krebs hat. Ich empfinde tiefe Trauer, und es tut mir sehr leid für seine Kinder, Familie und den ganzen Freundeskreis. Und es tut mir auch leid für mich, denn ich habe einen wirklich lieben Freund und Kollegen verloren“, erzählt Ireen Sheer im hr4-Interview mit Hermann Hillebrand.

Frauenschwarm

Kennengelernt haben sich die beiden in der Internationalen Hitparade bei Dieter Thomas Heck. Sie standen 1973 gemeinsam in der Verwechslungskomödie „Wenn jeder Tag ein Sonntag wär“ vor der Kamera. „Chris Roberts war ein sehr schöner Mann, alle Frauen haben ihn geliebt, und ich muss sagen, ich war auch ein bisschen verliebt in ihn während der Dreharbeiten“, verrät Ireen Sheer.

Wahrer Gentleman

Während der Dreharbeiten haben die beiden viel Zeit miteinander verbracht, dabei musste er mitunter auch auf sie aufpassen. „Da war ein älterer Herr, der mich gut fand, und der wollte mit mir abends weggehen, und da hat Chris seine Hand um mich gelegt und gesagt: Du gehst nicht mit, du bleibst hier, denn ich weiß, was der Mann im Sinne hat. Ich bin dann an dem Abend auch bei Chris und dem Team geblieben“, erinnert sie sich.

Sondersendung

Von 19 bis 20 Uhr erinnert hr4 heute Abend (4. Juli) mit einer Sondersendung an Chris Roberts.

Foto-Credit: hr / Peter Jirmann

hr-Pressestelle (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 + = 25

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen