EIKE IMMEL u.a.
Heute (11.09.2014) in der Talk-Show "Markus Lanz" zu Gast!

ZDF, 23:15 Uhr – 00:30 Uhr! 

Politiker Dr. Markus Söder

Seit 2011 ist er Bayerischer Staatsminister der Finanzen – Dr. Markus Söder. Aktuell ist die CSU aufgrund der Maut-Diskussion und dem Rücktritt von Christine Haderthauer in den Schlagzeilen. Bei "Markus Lanz" erklärt Söder, warum er die Maut weiterhin für sinnvoll hält und ihn die Diskussionen darum ärgern, spricht über die Arbeit seiner Kolleginnen Haderthauer und Aigner und verrät, was er von Franz Beckenbauers Idee, einen Sozialfonds für ehemalige Fußballprofis ins Leben zu rufen, hält.

Vorsitzender des Zentralrats der Deutschen Sinti und Roma Romani Rose

Seit 32 Jahren ist Romani Rose der Vorsitzende des Zentralrats der Deutschen Sinti und Roma. Aufgewachsen ist Rose im Schatten des Holocaust, 13 Personen aus seiner Familie wurden in den Konzentrationslagern ermordet. Bei "Markus Lanz" erzählt Romani Rose von seiner Familiengeschichte, spricht über sein Engagement als Zentralratsvorsitzender und erinnert sich an seinen Hungerstreik im Jahr 1980.

Schauspieler und Comedian Michael Kessler

Immer donnerstags um 22:30 Uhr ist Michael Kessler in seiner neuen ZDFneo Sendung "Kessler ist …" zu sehen. Er nimmt dafür das Leben einiger Prominenter genau unter die Lupe und verwandelt sich in ihren Charakter – in perfekter Maske, Mimik und Gestik. Bei "Markus Lanz" erzählt Kessler in welche prominenten Persönlichkeiten er sich verwandelt hat, erklärt, was die größten Schwierigkeiten bei der Verwandlung waren und verrät, wie unwohl er sich auf 15 Zentimeter hohen High Heels gefühlt hat, als er in die Rolle von Michaela Schaffrath schlüpfte.

Schauspielerin Michaela Schaffrath

Für Michaela Schaffrath ist es eine "große Ehre", dass sie in der Sendung auf Michael Kessler als Schaffrath trifft. Die Schauspielerin ist begeistert von Kesslers Vorbereitung, seiner Maske und Kostümierung. Bei "Markus Lanz" spricht die ehemalige Kinderkrankenschwester über ihre Leidenschaft für die Schauspielerei, erzählt von ihren finanziellen Problemen der Vergangenheit und sagt, wie ihr der Weg aus den Schulden gelang.

Ex-Fußballprofi Eike Immel

Eike Immel weiß: "Wenn du kein Geld mehr hast, ist es vorbei. Keiner möchte mehr etwas mit dir zu tun haben!" 2007 musste der ehemalige Nationaltorhüter einen Offenbarungseid leisten. Die Schlagzeilen um Ex-Fußballprofi Andi Brehme tun Immel sehr leid: "Das ist eine katastrophale Situation!" Bei "Markus Lanz" erzählt Eike Immel, ob ihn Brehmes Finanzprobleme überrascht haben, erklärt, wie es passieren kann, dass Fußballstars seiner Generation Pleite gehen und sagt, wie er zu Beckenbauers Idee, einen Sozialfonds für ehemalige Fußballprofis ins Leben zu rufen, steht.

ZDF (Textvorlage)
http://www.zdf.de
http://markuslanz.zdf.de


Textquelle/Bildquelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 + = 23