JONNI HAMBURG
Ultra lässig: sein zweiter Song “Wer braucht den Mond”!

Dder perfekte Song, um den Frust der kalten und regnerischen Winterwochen zu vertreiben – pure Lebensfreude und pure Vorfreude auf den Sommer 2023!

Bei „Wer braucht den Mond“ – Jonnis zweiter Single – geht es um die Kunst, ein Optimist zu sein, um die Gewissheit, dass die Sonne trotz dunkler Zeiten immer wieder aufgeht und, dass der Sommer 2023, mit all seiner Leichtigkeit, bereits vor der Tür steht.

„Wer braucht den Mond (wenn die Sonne am Himmel steht?)“ ist daher der perfekte Song, um den Frust der kalten und regnerischen Winterwochen zu vertreiben – pure Lebensfreude und pure Vorfreude auf den Sommer 2023.

Im Text erzählt Jonni, was für ihn den entspannten Sommertag ausmacht: Am Elbstand zu grillen, dabei mit Freunden ein Sixpack Bier zu „killen“, einfach frei zu sein und all die kleinen Abenteuer zu erleben, die unser Leben lebenswert machen. Jonni erzählt seine Geschichte in der lockeren, modernen Sprache einer jungen Schlager-Generation.

Musikalisch treffen Hafen-Akkordeon und Shanty-Chöre auf aktuelle Party-Beats, denn Jonni möchte, dass sein Publikum das Leben feiert, bis es richtig kracht.

Wir sagen, „Leinen los“ und viel Spaß mit Jonni Hamburg und seiner neuen Single „Wer braucht den Mond?“

Textquelle: FIESTA RECORDS (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 71 = 81

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen