H.P. BAXXTER u.a.
Fr. (15.03.2024) in der “NDR Talk Show” zu Gast!

NDR Fernsehen + HR Fernsehen, 22:00 Uhr – 00:00 Uhr!

 

 

 

 

Bettina Tietjen und Julia-Niharika Sen begrüßen in der “NDR Talk Show” aus Hamburg …:

 

 

 

  • H.P. Baxxter, Musiker
  • Anja Kling, Schauspielerin und Ehemann Oliver Haas
  • Margie Kinsky und Bill Mockridge, Schauspieler
  • Daniel Hope, Star-Violinist
  • Herr Schröder, Komiker
  • Joel Basman, Schauspieler und Modedesigner
  • Nathalie Pohl, Extremschwimmerin

 

 

 

 

 

H.P. Baxxter, Musiker

 

 

“Hyper, Hyper” – dieser Schlachtruf von H.P. Baxxter hallt immer wieder durch ausverkaufte Konzerthallen. Mit seinen wasserstoffblonden Haaren und der extravaganten Garderobe wird der Musiker in den 90ern schnell zum Aushängeschild der Techno-Band Scooter. Die Gruppe hat bereits mehr als 30 Millionen Tonträger in über 50 Ländern verkauft und gehört damit zu den erfolgreichsten Acts in ganz Europa. Jetzt feiert Scooter 30-jähriges Bandjubiläum und bringt aus diesem Anlass ein neues Album raus, mit eindeutig zweideutigen Parole: “Open Your Mind and Your Trousers”! Auch H.P. Baxxter hat etwas zu feiern, nämlich seinen 60. Geburtstag. Wie der Ostfriese feiern wird, was sein Fitness-Geheimnis für die anstehende Tour ist und wie seine wichtigste Kritikerin, seine Mutter, sein neuestes Werk findet, erzählt H.P. Baxxter in der NDR Talk Show.

 

 

 

 

Anja Kling, Schauspielerin und Ehemann Oliver Haas

 

Eigentlich, so gibt Anja Kling zu, hat sie nicht mehr an die große Liebe gedacht. Doch dann verguckt sich die Schauspielerin in jemanden, den sie schon jahrelang kennt. “Bei mir und Oliver war es Liebe auf den zweiten Blick”, scherzt sie. Seit September 2018 sind Anja Kling und der Filmbeleuchter Oliver Haas glücklich verheiratet. Jetzt machen sie auch beruflich gemeinsame Sache: Sie übernehmen die Schauspielagentur Kling, bei der ein Generationenwechsel stattfindet – Gründerin Margarita Kling verabschiedet sich nicht ganz, tritt aber in die zweite Reihe und lässt ihre Tochter Anja mit Mann Oliver die Leitung übernehmen. Wobei Anja Kling natürlich auch weiterhin vor der Kamera stehen wird, wie jetzt in “Der Millionen Raub”. Anja Kling und Oliver Haas sind zum ersten Mal gemeinsam in einer Talkshow. Außerdem feiert Anja Kling in der NDR Talk Show ihren Geburtstag – sie wird am 22. März 54 Jahre alt.

 

 

 

 

Margie Kinsky und Bill Mockridge, Schauspieler

 

 

Die Schauspieler und Comedians Margie Kinsky und Bill Mockridge sind seit 40 Jahren ein Paar. Kennengelernt haben sich die beiden im Theater. Er gab einen Workshop und sie kam zu spät. Ihre Antwort auf die Verspätung: “Ich hatte Gegenwind”. Mockridge findet Kinsky sofort witzig. Für Margie Kinsky ist es Liebe auf den ersten Blick. Er ist noch liiert, trennt sich aber. Sie ist damals 25 und er wird schließlich ihr erster und einziger Mann. Bis heute stehen die Eltern von sechs erwachsenen Söhnen gemeinsam auf der Bühne und Bill Mockridge ist seit 2021 als Kriminalkommissar in der ARD-Reihe “Die Rentnercops” zu sehen, deren neue Folgen jetzt laufen. Wie ihr gemeinsamer “Rentneralltag” aussieht und welche Punkte noch auf ihrer gemeinsamen Wunschliste stehen, das erzählen sie in der NDR Talk Show.

 

 

 

 

Daniel Hope, Star-Violinist

 

 

Das Verhältnis zu seinem Instrument bezeichnet dieser Mann als “extrem innige Liebesbeziehung”: Daniel Hope bildet als weltweit erfolgreicher Virtuose ein unzertrennliches Duo mit seiner Violine. Der in Südafrika geborene Weltstar lebt mit seiner Frau, zwei Söhnen und einem Golden Retriever in Berlin. Beruflich vielfach ausgezeichneter Meister der Klassik, hört er privat auch mal Eminem oder anderen Rap, um auf neue Gedanken zu kommen. Im Februar ist sein Album “Dance!” erschienen, das sich tänzerisch-schwungvoller Musik aus vier Jahrhunderten widmet. Ob er besser zu Mozart oder Tschaikowsky tanzen kann, was für ihn als Vielreisenden der schönste Ort der Welt ist und welche Konzerte die wichtigsten seines Lebens waren, erzählt er in der NDR Talk Show.

 

 

 

 

Herr Schröder, Komiker

 

 

Komik und Klassenzimmer müssen sich nicht zwangsläufig ausschließen. Das beweist keiner so gut, wie der staatlich geprüfte Pädagoge Johannes Schröder, alias “Herr Schröder”. 2014 quittiert er nach zwölf Jahren Schule den Dienst, um auf Deutschlands Comedy-Bühnen Einblicke in die “World of Lehrkraft” zu geben. Deutsch, Englisch und Theater sind seine Kernfächer. Klassenreisen, Pausenaufsicht und Lehrerkonferenzen der Stoff für seine Bühnenprogramme. Aktuell unterrichtet er sein Publiku

m in “Instagrammatik”, denn seit kurzem hat seine Klasse ihm einen Instagram-Account eingerichtet. Unter dem #korrekturensohn2.0 finden sich da lehrreiche Einträge. Wie es zu den Ergebnissen der letzten Pisa-Studie kommen konnte und wie es um den Videobeweis im Klassenzimmer steht, erzählt Herr Schröder in der NDR Talk Show.

 

 

 

 

Joel Basman, Schauspieler und Modedesigner

 

 

Der Schweizer Schauspieler Joel Basman ist einer der international erfolgreichsten jungen Schauspieler der Schweiz. Einem breiten Publikum wird er 2017 durch seine Rolle in der Neuverfilmung von “Papillon” bekannt. In Zürich geboren, wächst er in einer katholisch-jüdischen Familie auf – sein Vater stammt aus Israel, seine Mutter aus der Schweiz. Seine Eltern betreiben ein Modeatelier in Zürich und auch er erlernt zunächst das Schneiderhandwerk. Doch dann entschließt er sich, Schauspiel in Zürich zu studieren. Bereits 2008 wird er mit dem Schweizer Fernsehpreis ausgezeichnet, 2014 erhält er für “Wir sind jung. Wir sind stark” den Deutschen Filmpreis als bester Nebendarsteller. Zuletzt ist er in der Miniserie “Eldorado KaDeWe – Jetzt ist unsere Zeit” und im Holocaust-Drama “Stella. Ein Leben.” zu sehen. Jetzt ist der 34-Jährige, der seit 2013 auch als Designer für Männermode für das Atelier seiner Eltern arbeitet, in der Hauptrolle der ARD Miniserie “Kafka” zu sehen, die anlässlich des 100.Todestages des Schriftstellers im März im Ersten ausgestrahlt wird.

 

 

 

 

Nathalie Pohl, Extremschwimmerin

 

 

Die meisten Menschen würden bei 15 Grad ohne Neoprenanzug nicht freiwillig ins Wasser steigen – Extremschwimmerin Nathalie Pohl tut es. Sie kämpft sich bis zu 15 Stunden am Stück durch Marathonstrecken im Meer – gegen starke Strömungen und hohe Wellen, in Hai-Gewässern, nachts in völliger Dunkelheit. Mit fünf Jahren entdeckt die Marburgerin den Schwimmsport für sich. 2015 durchschwimmt sie den Ärmelkanal und schafft damit die erste Etappe der “Ocean’s Seven”. Heute, im Alter von 28, fehlt ihr nur noch die Durchquerung des Nordkanals, die sie dann zur ersten deutschen Frau macht, die die “Ocean’s Seven” geschafft hat. In ihrem Buch “Im Meer bin ich zu Hause” schildert sie ihren Weg dahin. Wie sie sich auf diese letzte Etappe vorbereitet, erzählt Nathalie Pohl in der NDR Talk Show.

Textquelle: NDR Fernsehen (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

59 + = 68

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen