„DEUTSCHLAND SUCHT DEN SUPERSTAR“
Amadeus Soszka bettelt sich in den Recall!

Und: „DSDS“ bleibt – auch am 28.01.2020 – stark bei den jungen Zuschauern!

 

„Deutschland sucht den Superstar“ sahen am gestrigen Samstag sehr gute 17,1 Prozent der 14- bis 59-Jährigen (2,54 Mio.) und bei den 14- bis 49-Jährigen betrug der Marktanteil hervorragende 19,2 Prozent (1,61 Mio.). In beiden Zielgruppen war die 8. Castingshow am gestrigen Abend damit auf dem 1. Platz.

Insgesamt sahen 3,51 Millionen (11,9%) zu.

Die Doku „Absolut Xavier Naidoo“ im Anschluss sahen noch 13,5 Prozent der 14 – 59-Jährigen (1,18 Mio) und 15,9 Prozent (0,79 Mio.) der 14 – 49-Jährigen. Insgesamt schauten 1,66 Millionen (9,9%) das Porträt des Ausnahmemusikers und DSDS Jurors.

Der Tagesmarktanteil von RTL bei den 14-bis 59-Jährigen lag bei 13,1 Prozent. Damit lag RTL weit vor der Konkurrenz (ZDF: 9,2%; Sat.1: 8,6%, ARD: 6,6%; ProSieben: 5,6%; VOX: 5,5%).

Der Schweizer Amadeus Soszka weigerte sich 2018 das Casting-Studio zu verlassen, als er von der Jury eine Absage bekam. Immer wieder bekniete er die Jury ihm den Recall-Zettel zu geben, bis er schließlich aus dem Studio geführt wurde. Jetzt kam er erneut zum Casting. Auch diesmal bettelte und bettelte er und erbettelte sich schließlich den Recallzettel. Während Xavier und Pietro ihm ein Nein gaben, gab Oana schließlich nach als Amadeus zu ihr sagte: „Du hast am selben Tag Geburtstag wie meine Mutter und du hast doch auch einen Sohn und möchtest, dass dein Sohn glücklich ist! Gib mir ein Ja!“ Die finale Entscheidung lag bei Dieter, den Amadeus mit den Worten umgarnte: „Dieter ich habe dich wieder als Joker genommen. Ich habe dich gerne, war auch bei deinem Konzert in Zürich, ich habe mich verbessert, ich habe schön gesungen, ich schreibe dir auch und finde dich toll und freue mich, wenn du mir jetzt ein Ja gibst.“ Von soviel Kampfgeist war auch Dieter überzeugt und das Wunder, an das niemand geglaubt hatte, wurde wahr: Amadeus ist im Recall.

 

Folgende Kandidaten schafften ebenfalls den Einzug in den Recall in Sölden den RTL am 15. Februar, 20.15 Uhr ausstrahlt:

 

Donika Hoxha (18) aus Zolling
Alice De Santana (26) aus Hessisch-Oldendorf
Amy Marleen Pinkel (17) aus Westernohe
Dielani Theivendran (24) aus Bad Friedrichshall bei Heilbronn
Jessica Zaczyk (26) aus Gelsenkirchen
Janina Mödden (26) aus Bunde

Die 9. Castingshow von „Deutschland sucht den Superstar“ zeigt RTL am Samstag, den 1. Februar, 20.15 Uhr. I

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ auf RTL.de und alle Folgen live und on demand bei TVNOW.de


Textquelle/Bildquelle:
RTL (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

38 − = 28