PAULINE
“Lass mir meinen Weg (2.0 Version)” ist ein echter Ausbruch!

Der Song überzeugt auch in dieser sehr, sehr rockigen Variante! Als Ausgleich gibt’s den Titel aber auch “Ungeschminkt”! Keine Geringere als Mara Kayser ist die Autorin!

„Viel zu lange habe ich mir Energie rauben lassen, von dieser einen Person, die immer alles über mein Leben besser wusste als ich. Ich musste immer wieder hören, wie sie dies oder das gemacht hätte, wäre sie an meiner Stelle gewesen.“

Jeder von uns kennt sicherlich eine Person, die immer alles besser weiß, und immer alles besser macht. Aber es muss niemals soweit kommen, dass wir anfangen an uns selbst zu zweifeln und uns ständig die Fragen stellen: „Habe ich es vielleicht doch falsch gemacht?“, „Ist das was ich mache gut genug?“, oder noch schlimmer: „Bin ICH gut genug?“

Solche Fragen sollten wir uns eigentlich niemals stellen – weil jeder einzelne von uns gut genug ist, ganz genau so wie er ist. Jeder sollte seinen eigenen Weg gehen.

Eine der mutigsten und schwierigsten Entscheidungen, die man treffen kann, ist sich von diesen toxischen Menschen, die unser Herz und unsere Seele verletzen, zu entfernen und loszulassen.

„Diese Geschichte habe ich Mara Kayser anvertraut. Ich wusste genau, dass wenn jemand für meine Emotionen die richtigen Worte finden kann, dann ganz bestimmt sie“, so Pauline.

Textquelle: FIESTA RECORDS (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 1 = 1

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen