PATRICK HIMMEL
Seine neue CD „Die beste Entscheidung meines Lebens“ beinhaltet eine große Themenvielfalt!

Mit dem lang erwarteten dritten Album präsentiert der Sänger seinen Fans eine Bandbreite von Balladen bis Rocksongs!

 

 

 

Etwa sieben Jahre nach Veröffentlichung seines letzten Albums „Neues Spiel – neues Glück“ legt PATRICK HIMMEL zur großen Freude seiner Fans nach und präsentiert mit „Die beste Entscheidung meines Lebens“ sein drittes Album, auf dem nicht weniger als 17 Songs enthalten sind.

Von Kindesbeinen an war PATRICK von der Musik infiziert und ließ diesbezüglich vom Kinder- über den Schul- bis hin zum Kirchenchor nichts aus. In jungen Jahren hatte er Kontakt zu MOSES PELHAM, so dass sein Weg ihn zunächst zum HipHop führte – allerdings erkannte er schnell, dass sein Weg eher der des Schlagers sein würde. Zehn Jahre ist es her, dass der Künstler seinen sicheren Job in der Werbebranche kündigte – zu Gunsten seiner Leidenschaft, der Musik.

Der Opener des neuen Albums wurde von MAURICE VAN BEEK, MICHAEL BUSCHJAN und Dr. BERND MEINUNGER geschrieben: „Was ich dir noch sagen wollte“  – darin geht es darum, sich zur großen Liebe zu bekennen – ein schöner traditioneller Schlager, der gute Laune macht und ein Plädoyer dafür ist, an die wahre Liebe immer zu glauben.

In „Um die Häuser zieh’n“ geht es um einen Rückblick auf die wilden Jahre mit dem Wunsch, das zu wiederholen – in die Kneipe zu gehen, „wo wir immer waren“. Gerade in Pandemiezeiten war der Wunsch, schöne Momente wieder erleben zu dürfen und damit unbeschwerte Abende zu erleben, groß.

Eine schöne Cover-Version des von BERND CLÜVER und CHRIS FLANGER geschriebenen Songs „Lieben heißt Leben“ präsentiert PATRICK fast 30 Jahre, nachdem der Titel erstmals veröffentlicht wurde. Dass zum Lieben „gewinnen, verlieren und manchmal auch verzeihen“ gehört, ist nach wie vor aktuell – schön, dass diese Perle aus dem Repertoire von BERND CLÜVER damit wiederentdeckt wird.

Mit „Für dich geb ich alles“ gibt es dann einen weiteren Coversong auf die Ohren. Dabei handelt es sich um die deutsche Version des JAMES-ARTHUR-Klassikers „Naked“, mit dem PATRICK seinem kleinen Sohn eine herzzerreißende Liebeserklärung macht – unterstützt von sehr schöner Violinen-Begleitung.

Höllisch gut (Version 2022)“ ist eine neue Version des Radiohits, mit dem PATRICK 2019 recht erfolgreich die Schlagerszene aufmischte, indem er mit seiner tanzbaren Uptempo-Nummer die Nähe von Himmel und Hölle zum Thema machte. Wenn „das Funkeln deiner Augen ein magischer Moment“ ist, kann es spannend werden – der Song von FRANCO FERRARO und THORSTEN SCHMIDT geht in die Ohren und in die Beine.

Ebenfalls von FRANCO FERRARO komponiert wurde der sommerliche Gute-Laune-Song „Summertime is Partytime“, mit dem PATRICK im Sommer 2022 viel Aufmerksamkeit auf sich zog. Im Happy-Shuffle-Sound schwärmt der Künstler davon, wenn die „Somme auf Hochbetrieb“ scheint. Im Herbst denkt man doch gerne an den warmen Sommer zurück.

Manchmal ist es wie im Märchen – wenn Dornröschen erwacht, ist alles möglich und die Vergangenheit abgeschlossen – so ähnlich ist der Themenstrang im Song „Dornröschen ist erwacht“, der von SEBASTIAN LANG und GERRIT WINTER geschrieben wurde.

Bereits bevor der seinem Sohn gewidmete Song „Für dich geb ich alles“ erschien, hat PATRICK HIMMEL bereits seiner Tochter ein wunderschönes mit Orchester eingespieltes Lied gewidmet: „Du bist perfekt“. Als das Lied 2018 erstmals erschien, betonte der Künstler, dass der Song das „Persönlichste, was ich jemals von mir preisgegeben habe“ sei – Grund genug, diese Perle im Schaffen von PATRICK noch einmal neu aufzunehmen und in einer „Version 2022“ zu veröffentlichen.

Ein Album von UDO JÜRGENS heißt „Zärtlicher Chaot“. Dessen langjähriger Textdichter ist bekanntlich WOLFGANG HOFER. Und genau der hat PATRICK einen Song ähnlichen Inhalts geschrieben: „Romantischer Chaot“, mit dem er sich selbst augenzwinkernd und selbstironisch etwas auf den Arm nimmt. Die Auftaktsingle 2022 hat es übrigens in der HR4-Hitparade an die Spitze geschafft – ein schöner Erfolg!

Wenn man beim Ausbruch von Gefühlen keine Worte findet, bemüht man gerne mal den Ausdruck „Es kickt mich (Version 2022)“. Genau diesen positiven Ausdruck seiner Gefühle bemüht PATRICK mit seinem gleichnamigen Song.

Nachdem PATRICK auf seinem neuen Album sowohl seiner Tochter als auch seinem Sohn ein Lied gewidmet hat, darf auch seine Frau nicht fehlen. Die hat er im Jahr 2008 auf einer Kreuzfahrt kennen gelernt, die durch das „Feuerland“, einer südamerikanischen Inselgruppe, führte. Auch dieser ebenfalls von WOLFGANG HOFER getextete Song enthält demnach autobiografische Elemente.

Der Titelsong der TV-Reihe „Cinderella ’87“ war ein durchschlagender Erfolg – „Stay“ schaffte es vor 35 Jahren auf Platz 1 der deutschen Charts. Nun gibt es eine neue deutsche Version zu diesem Evergreen: „Bitte bleib“ – sehr schön interpretiert von PATRICK HIMMEL. (Die ‘Deutsche Originalaufnahme’ – “Bleib'” – wurde seinerzeit von Hannes Schöner & Kareena gesungen …)

Jede Frau hat ein Problem“ ist bewusst im Sound der Gruppe PUR gehalten, weil PATRICK ein Fan von HARTMUT ENGLER und seinen Kollegen ist. Der Text wurde von TOBIAS REITZ geschrieben, der schöne Wortspiele in den Song eingebaut hat. Das „Problem“ heißt z. B. in diesem Fall „PATRICK“.

Die Suche nach der Herzdame ist das Thema von „Wo immer du bist“ – ein schöner Schlager, der Mut macht, bei der Partnersuche nicht aufzustecken und mit offenen Augen und offenen Herzen durchs Leben zu gehen.

Eine treibende Rocknummer ist „Sieben Nächte“, die förmlich zum Mittanzen und Mitsingen einlädt – Abzählreim inklusive (eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben Nächte werde ich dich lieben) – der Mann hat es gut vor. Zumal es heißt: „Nach der ganzen Woche dann fangen wir noch mal von vorne an“ – das ist ein gutes Pensum.

Sehr poppig kommt PATRICK mit „Mitten im Leben“ daher, der auf sein bisheriges Leben zurückblick und gleichzeitig nach vorne blickt, weil er quasi „Mitten im Leben“ steht und findet, dass „jeder Tag meine Zeit“. Mit sich selbst spazieren zu gehen, Martini auf Eis zu trinken – all das sind kleine und große Momente, auf die der Künstler gerne zurück lebt und sich offensichtlich wohl damit fühlt, eben „mitten im Leben“ zu stehen.

Mit der Ballade „Unsere Nacht in Dubai“ präsentiert PATRICK HIMMEL noch mal seine ausdurcksstarke und vielseitige Stimme sowohl in den tiefen wie auch den höheren Lagen. Den Text des tiefsinnigen Songs hat er selber geschrieben.

PATRICK HIMMEL legt Wert auf den Hinweis, dass dieses Album in Zusammenarbeit mit WILLY KLÜTER und MANFRED HOCHHOLZER entstanden ist, mit denen sich der Künstler in den letzten Jahre künstlerisch weiterentwickeln konnte, weil das Produzententeam ihn „auf Anhieb musikalisch verstanden“ haben.

 

 

Textquelle: smago!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

57 − 56 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen