PASCAL SILVA
Über 1.000 Radio-Einsätze für seine Version(en) von “One Way Wind” innerhalb eines Monats weltweit!

Nur die deutschen Radio- und TV-Redakteur(inne)n verschlafen mal wieder einen echten Hit …!

 

PASCAL SILVA darf sich über “Das große Schlagercomeback 2022” freuen. Seine Versionen des Welthits “One Way Wind” von The Cats laufen wie die Feuerwehr. Nur die deutschen Radio- und TV-Redakteur(inne)n verschlafen mal wieder einen echten Hit …

“HURRA, wir haben über 1.000 Airplays weltweit mit ‘ONE WAY WIND’ von PASCAL SILVA in einem Monat”, freut sich sein Plattenchef Rolf Wetzel von der Plattenfirma WESPO, der Pascal Silva gemeinsam mit dem Schweizer Musikmanager Christoph Berger nach längerer Europa-Pause wieder an den Start gebracht hat. “Vielen Dank an die Radio-Stationen, die an ihn glauben und an die Unterstützung der Fans – GRATULATION!”.

“One Way Wind” gibt es in einer deutschen und – erstmals – in einer spanischen Version. (Die spanische Version wurde von Arnold Muhren persönlich für den weltweiten Markt freigegeben. Arnold Muhren war nicht nur der Bassist der legendären Cats, er hat den Welthit “One Way Wind” zudem auch geschrieben. 
Textquelle: Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Ein Gedanke zu „PASCAL SILVA <br>Über 1.000 Radio-Einsätze für seine Version(en) von “One Way Wind” innerhalb eines Monats weltweit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 14 = 16

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen